Kontakt

Alexander Pfriem

+49 / 931 / 418-2269

alexander.pfriem@vogel.de

Digitale B2B Strategien für Vertrieb, Marketing und Service

So verändern Sie ihr Unternehmen entscheidend

Drucken weiterempfehlen

Zum Thema

Digitalisierung ist in aller Munde, wird allerdings meist rein technisch unter dem Aspekt Industrie 4.0 betrachtet und bezieht sich rein auf Produktionsabläufe. Die großen Wertschöpfungshebel der Digitalisierung liegen jedoch im Vertrieb, Marketing und Service – hier werden die Potentiale bei weitem nicht ausgeschöpft. Das Seminar liefert Ihnen den Einblick in die grundlegenden Veränderungen der Digitalisierungen, verändert Ihre unternehmerischen Denkweisen und erarbeitet konkrete Ansatzpunkte für die Transformation Ihres Unternehmens in Richtung Digitalisierung in Vertrieb, Marketing und Service.

Ziele

  • Sie verstehen die wesentlichen Veränderungen der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Geschäftswelt
  • Sie lernen, welche Möglichkeiten die Digitalisierung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Service bietet
  • Sie erhalten einen Einblick über die Herausforderungen der Digitalisierung und wie Sie diese meistern
  • Sie lernen die digitalen Instrumente zu verstehen und einzusetzen
  • Sie erhalten konkrete Ansatzpunkte zur Veränderungen in Ihrem Unternehmen

Agenda

Tag 1: Basiswissen
  • Grundlegende Veränderungen der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Business Welt
    • Veränderungen an den Märkten
    • Veränderung des Kundenverhaltens
    • Veränderungen der Produkte und Portfolios
    • Veränderungen der Absatzkanäle
    • Neue Geschäftsmodelle
  • Die Customer Journey als Leitfaden für die Digitalisierung der Vertriebs-, Marketing- und Serviceprozesse
    • Positionierung: Wichtiger denn je!
    • Leadgenerierung und Leadmanagement: Ihr digitaler Accountmanager
    • Verkaufsprozess: Online verkaufen und/oder aktiv unterstützen
    • Aftersales und Service: Mit Digitalisierung die Kunden begleiten und Umsatz generieren.
  • Erfolgsmessung und Monitoring
    • Welchen Einblick liefert die Digitalisierung?
  • Collaboration
    • Zusammenarbeit im Unternehmen als Grundlage der Veränderung
Tag 2: Praxistag
  • Think "Digital"
    • Was sind die häufigsten Denkfehler bei Digitalisierungsansätzen
    • Wie denke ich "digital"?
  • Wie gut ist Ihr Digitaler Accountmanager?
    • Wir analysieren die digitalen Instrumente der Teilnehmer
  • Ihre Veränderung beginnt
    • Gemeinsame Diskussion von Ideen und Ansätzen für die teilnehmenden Unternehmen
    • Erarbeitung von konkreten Umsetzungsmöglichkeiten für die teilnehmenden Unternehmen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich primär an die Geschäftsleitung, Management und strategische Denker. Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Marketingleiter, Serviceleiter erhalten theoretische und praxisorientierte Instrumente für ihre digitale Transformation.

Seminarmethoden

  • Moderierte Inhaltsvermittlung
  • Interaktive Gruppendiskussion
  • Analyse von Praxisbeispielen
  • Einzelübungen (z.B. Digitalisierungsansätze im eigenen Unternehmen)

Referent

Thomas Reisacher

Fabrique D'Images ebusiness GmbH (FDI) | Geschäftsführer

Thomas Reisacher ist Gründer und CEO der FDI. Seit über 20 Jahren steht für ihn das Thema Digitalisierung im Mittelpunkt - beginnend mit dem "E-Business" als Anfangsgedanke. Die Philosophie war von Anfang an: "Wie können wir dem Kunden dabei helfen, sein Geschäft über das Internet zu verbessern." Im Zeitalter von Industrie 4.0 bedeutet das vor allem für Vertrieb, Marketing und Service Prozesse zu automatisieren, über digitale Wege sichtbarer zu werden und zu verkaufen. Thomas Reisacher und sein 30-köpfiges Team bei FDI beraten strategisch und realisieren Lösungen für die digitale Transformation großer mittelständischer Industrieunternehmen.

Termine

Stuttgart

21.11.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
22.11.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Würzburg

04.04.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr
05.04.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Köln

09.07.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr
10.07.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Stuttgart

20.11.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr
21.11.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

168

Fragen, Wünsche & Anregungen

Alexander Pfriem
Event Manager
E-Mail: alexander.pfriem@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2269

Teilnahmegebühr:

1.290,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie es verlassen. Die bereits gezahlte Gebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

21.11.2018 - 22.11.2018 Stuttgart

04.04.2019 - 05.04.2019 Würzburg

09.07.2019 - 10.07.2019 Köln

20.11.2019 - 21.11.2019 Stuttgart


Kein passender Termin dabei?
Hier
Inhouse-Seminar anfragen.

Teilnahmegebühr

1.290,00 € zzgl. MwSt.

Veranstalter




Unterstützt von den Medienpartnern:

Konstruktionspraxis_Akademie Process-Academy

Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Alexander Pfriem
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2269
E-Mail: alexander.pfriem@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld