Kontakt

Alexander Pfriem

+49 / 931 / 418-2552

seminarteam@vogel.de

Referenten

Dr. Robert Adunka

TRIZ Consulting Group

Dr. Robert Adunka arbeitete lange hauptberuflich als TRIZ-Projektleiter für die Siemens AG, heute ist er Geschäftsführer der TRIZ Consulting Group. Er ist Vizepräsident der internationalen TRIZ-Association (MA TRIZ) für Europa und im Vorstand des regionalen TRIZ-Vereins TRIZ-Campus. Er hält das MATRIZ Zertifikat des Level 5 (TRIZ Master) und ist damit der erste und bis jetzt einzige deutschsprachige TRIZ Master. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen auf dem Gebiet der TRIZ und ist Mitautor bei 124 erteilten Patenten (64 Patente sind momentan noch aktiv), die aus 23 Patentfamilien stammen. Er ist akkreditierter TRIZ-Lehrer für die Level 1 und 2, die Akkreditierung für den Level 3 ist in der Vorbereitung.

Mehr erfahren

Sascha Bartnitzki

Vortragsredner-Verkaufstrainer-Autor

Sascha Bartnitzki arbeitet seit 1995 als Verkaufstrainer und Vortragsredner und ist Inhaber des Unternehmens IPT® Innovatives Personaltraining. Der Experte für Akquise ist mehrfacher Buch-, Hörbuch- und DVD-Autor. Mit weit über 1000 Veröffentlichungen in der Fach- und Wirtschaftspresse gilt er als der Akquise-Experte in den Medien. Seine Praxiserkenntnisse basieren unter anderem auf den von ihm durchgeführten LiveCoachings, bei denen er die Teilnehmer seiner Trainings direkt an den Arbeitsplatz oder in den Außendienst begleitet. Er ist einer der wenigen Verkaufstrainer, die gemeinsam mit ihren Teilnehmern die gelernten Inhalte der Seminare (bei firmeninternen Veranstaltungen) auch in die Praxis umsetzen.

Mehr erfahren

Klaus Behrends

-Beratung Coaching Mediation-

Klaus Behrends arbeitet seit über 30 Jahren als systemischer Coach, Mediator, (Organisations-) Entwickler, Berater und Trainer. Er unterstützt Mitarbeiter/innen, Führungskräfte aller Ebenen und Teams bei der Entwicklung von Management-/ Leadership- Skills, bei Kommunikations- und Kooperationsprozessen, bei der Gestaltung von Veränderungen und mediiert Konflikte. Er coacht in beruflichen und privaten Kontexten und begleitet Teams in ihren Anliegen. Als Bankkaufmann, Sparkassenbetriebswirt, Ausbildungsleiter, Personal Developer, Consultant in einer internationalen Geschäftsbank verantwortete er das Coaching der Führungskräfte, die Team- und Organisationsentwicklung der Bankbereiche, die Mediation der Konfliktparteien, die Führungskräfteschulung, das Talentmanagement, die Nachfolgeplanung und viele weitere Themen.

Mehr erfahren

Detlef Behrens

Behrens Projektmanagement GmbH in Marburg

Detlef Behrens war 20 Jahre als Projektmanager, Betriebsleiter und Betriebsingenieur u.a. bei Novartis, CSL Behring, Lichtwer Pharma und Henning Berlin tätig. 2011 gründete er die Behrens Projektmanagement GmbH. Er ist außerdem Dozent an den Hochschulen Marburg und Gießen im Bereich Qualitäts- und Risikomanagement.

Mehr erfahren

Helmut Beuel

Helmut Beuel Consulting | Inhaber

1972-1974 Ausbildung zum Industriekaufmann
1975-1980 Storemanager
1980-1985 Gebietsmanager
1986-1987 Einkäufer
1988-1991 Vertriebsleiter
1992 Interner Trainingsleiter und Personalentwickler
1993-1996 Geschäftsführer
1996-heute selbstständiger Trainer, Berater, Coach
Lizenzierter DISG- Persönlichkeitstrainer
Lizenzierter Target Account und Value Selling-Trainer
Ausgebildeter Mentaltrainer
Praktische Psychologie nach Prof. Dr. Max Bänziger
Internationaler deutscher Trainingspreis 2013/2014 verliehen vom BDVT

Mehr erfahren

Thomas Biedermann

DWA Media GmbH | Managing Director

Thomas Biedermann ist Geschäftsführer der David Wood & Associates GmbH (DWA). Die DWA ist weltweit die führende Marketing- und Mediaagentur im Bereich B2B und Technologie. Seit 20 Jahren betreut Thomas Biedermann weltweit Unternehmen ganzheitlich in Marketing- und Mediathemen, sowohl auf Agentur- als auch auf Kundenseite und verantwortete bereits über 1.000 Kampagnen, von Markteintritt, über Awareness- bis hin zu klassischen Abverkaufs- bzw. Performancekampagnen. Herr Biedermann ist ein gefragter Speaker, Media-Auditor sowie Dozent an diversen nationalen und internationalen Hochschulen, an denen er die Themen Agenturarbeit, Mediaplanung oder Markenführung doziert.

Mehr erfahren

Barbara Brecht-Hadraschek

Tandem BTL gGmbH

Barbara Brecht-Hadraschek arbeitet seit mehr als 20 Jahren als (Online-)Texterin, Trainerin und E-Learning-Autorin für Unternehmen, Agenturen und Bildungsdienstleister. Sie konzipiert Websites, betreut Online-Magazine und Online-Shops und koordiniert die Social Media-Kommunikation via Blog, Twitter, Facebook, Instagram & Co. Mittlerweile ist sie Leiterin der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit bei der tandem BTL gGmbH in Berlin.

Mehr erfahren

Alexander Brunner

BOGE Elastmetall GmbH

Alexander Brunner hat 11-jährige Praxiserfahrung in der Konstruktion, Berechnung und Optimierung von mechanischen Konstruktionen. Seine Spezialisierung: Topologie-, Topographie- und Formoptimierung.

Mehr erfahren

Prof. Thilo Büsching

Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Thilo Büsching ist seit 2003 Professor für digitale Medienwirtschaft an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und seit 2015 Leiter des Studiengangs Medienmanagement. Seine Lehr- und Forschungsgebiete sind innovative Geschäftsmodelle, E-Publishing, Web-TV, E-Learning und Medienprojektmanagement. Praxiskompetenz baute er als Mitglied der Programmredaktion von SAT.1 Sport, als Geschäftsführer einer Bertelsmanntochter und als Vorstand einer Internet AG auf. Seit 1988 produziert er Videos für renommierte Organisationen (Klett, RTL, SAT.1, SKF, s.Oliver) und analysiert diese wissenschaftlich. An der Hochschule leitete er über 70 angewandte Forschungsprojekte. 2010 erhielt er den Bayerischen Staatspreis für herausragende Lehre. In seinen Publikationen beschäftigt er sich insbesondere mit den Erfolgsfaktoren der Videoproduktion. Kontakt: prof.buesching@die-medienmanager.de

Mehr erfahren

Holger Dengler

linutronix GmbH

Holger Dengler studierte Elektronik an der FH Reutlingen und beschäftigt sich seitdem mit Software für Steuerungsgeräte – unter anderem bei Daimler und IBM. Seit 2012 ist er bei linutronix GmbH zuständig für die Sicherheit von Linux-basierten Embedded-Systemen, Board Support Packages sowie Consulting und Training.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Jochen Dörr

Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Professor

Prof. Dr. Dörr studierte allgemeinen Maschinebau an der TU Darmstadt mit den Schwerpunkten konstruktiver Leichtbau, konstruieren mit Faserverbunden sowie Produktions- und Umformtechnik. Nach seiner Promotion an der TU Darmstadt auf dem Gebiet Umformung von Leichtmetallen (Aluminium und Magnesium) war er 5 Jahre als Leiter mehrerer Industrieprojekte zu Themen der Umformung von Leichtmetallen beschäftigt. Anschließend war er 10 Jahre in der Forschung bei einem großen deutschen Automobilzulieferer als Spezialist für Umformung von Leichtmetallen, Leichtbaumethoden und -prozesse tätig. Seit 2015 ist er Professor für Produktentwicklung, Leichtbau- und Umformtechnik an der Hochschule Ostwestfalen Lippe.

Mehr erfahren

Jochen Peter Elsesser

Sweet Spot Training & Development

Jochen Peter Elsesser ist Beratender Betriebswirt. Er ist Bankkaufmann (IHK), Wirtschaftswissenschaftler (Universität Freiburg - Abschluß: Diplom) und Politikwissenschaftler (Universität Bonn - Abschluß: Magister Artium). Der seriöse Verkaufstrainer & Vertriebstrainer unterstützt seit 2001 erfolgreich Unternehmen, besser zu werden. Mehr als 400 Unternehmen vertauen ihm. Sie profitieren von seiner umfangreichen Erfahrungen in der freien Wirtschaft als Führungskraft und Unternehmer. Seit mehr als 25 Jahren. Er ist und war langjähriger Geschäftsführer 6 erfolgreicher Unternehmen. Jochen Peter Elsesser verfügt über 2 wissenschaftlich fundierte Beraterausbildung: An der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg und der Universität Hamburg.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Rainer Elste

Hochschule Esslingen | Professor für allgemeine BWL

Prof. Dr. Rainer Elste ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaft mit Schwerpunkte Vertrieb und Marketing an der Hochschule Esslingen und Mitherausgeber des Springer Gabler Werks ‚Digitalisierung im Vertrieb‘. Er blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung in verantwortlichen Marketing- und Vertriebsfunktionen, zuletzt als Geschäftsführer, zurück. Angereichert werden seine Fähigkeiten und Kenntnisse durch über 50 Projekte in der Management-Unternehmensberatung sowie Seminare.

Mehr erfahren

Dr. Carsten Emde

OSADL

Dr. Carsten Emde blickt auf eine mehr als 25-jährige Tätigkeit als Software-Entwickler, System-Integrator und Software-Consultant für industrielle Computersysteme zurück. Seit der Gründung des OSADL (Open Source Automation Development Lab eG) im Jahr 2005 ist er dessen Geschäftsführer.

Mehr erfahren

Anna-Katharina Esche

fairconcept GmbH

Anna-Katharina Esche ist Geschäftsführende Gesellschafterin der fairconcept GmbH. Das Team von fairconcept beschäftigt sich mit der Quadratmeter Frage von A-Z und entwickelt vertriebsorientierte und zielgruppenfokussierte Konzepte für die Messe- und Event-Kommunikation mit Wirkung. Als Referentin, Beraterin und Trainerin arbeitet Anna Esche mit Projektteams, Vertriebs- und Marketingleitern ausstellender Unternehmen sowie Veranstaltern zusammen. Sie macht Kommunikations-Exzellenz erlebbar, setzt Verantwortlichen die „Kundenbrille“ auf und gibt neue Anstöße zu einem permanenten Entwicklungs- und Veränderungsprozess.

Mehr erfahren

Stefan Frisch

Marketing macht Frisch!

Stefan Frisch ist Marketingberater, Sprecher und Autor und arbeitet seit 16 Jahren mit KMUs zusammen. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht die Minimierung des Marketingetats. Um dies zu erreichen, beschäftigt er sich intensiv mit Guerilla-Marketing, Social Media Marketing, Neuromarketing und wertbasierter Preisgestaltung. In seinen Seminaren fügt er diese Erkenntnisse aus den verschiedensten Disziplinen praxisorientiert zusammen.

Mehr erfahren

Jens Fuderholz

TBN Public Relations GmbH | Geschäftsführer

Jens Fuderholz hat Soziologie, Marketing und Kommunikationswissenschaft studiert und ist seit 20 Jahren geschäftsführender Gesellschafter der auf Content Marketing und Lead Management spezialisierten B2B-Agentur TBN Public Relations. Er lehrt an der Universität Bamberg Content Marketing und bildet an der TH Nürnberg angehende Technikjournalisten aus.
Foto: Marc-Steffen Unger

Mehr erfahren

Dr. Peter Gottschling

SimuNova | Geschäftsführer

C++ zu beherrschen ist eine spannende Herausforderung. Diese komplexe Multiparadigmensprache erlaubt uns, Software mit höchster Performance in wohlstrukturierten, erweiterbaren Programmen zu schreiben. Mit den neuen Features von C++11 und C++14 – Typdeduktion, Lambdas, Rvalues, Initialisiererlisten u.v.a. – hat C++ enorm an Mächtigkeit gewonnen und ist gleichzeitig homogener geworden. Bjarne Stroustrup sagt, dass es sich wie eine neue Sprache anfühlt. C++17 bringt weitere interessante Features wie Ausdrucksfaltung und strukturierte Typdeduktion mit. Um diese Herausforderung in Angriff zu nehmen, biete ich dieses intensive Training an, das auf meinem Buch “Discovering Modern C++” basiert. Innerhalb der drei oder vier Seminartage werden Sie ein breites Spektrum an mächtigen Features kennenlernen, diskutieren sowie anwenden und in die Welt der modernen C++-Programmierung eintauchen.

Mehr erfahren

Rainer Grimm

Modernes C++: Training, Coaching und Technolgieberatung

Rainer Grimm ist seit vielen Jahren als Softwarearchitekt, Team- und Schulungsleiter tätig. In seiner Freizeit schreibt er gerne Artikel zu den Programmiersprachen C++, Python und Haskell, spricht aber auch auf Fachkonferenzen. Auf seinem Blog Modernes C++ beschäftigt er sich intensiv mit seiner Leidenschaft C++. Seit einem Jahr steht er auf selbstständigen Beinen. Insbesondere das Vermitteln von Wissen zu modernem C++ ist ihm eine Herzensangelegenheit. Seine Bücher "C++11 für Programmierer", "C++" und C++-Standardbibliothek" für die kurz und gut Reihe sind beim Verlag O'Reilly erschienen. Sein englischsprachiges Werk "The C++ Standard Library" hat er bei Leanpub veröffentlicht.

Mehr erfahren

Peggy Gruschke

Campus-EW GmbH, Aachen

Die Referentin verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Beratung von Versorgungsunternehmen im Bereich der Kundenwertentwicklung. Nutzen Sie die Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch mit dem Referenten und den Kollegen aus den anderen teilnehmenden Unternehmen.

Mehr erfahren

Isabel Hahner

Isabel Hahner befasst sich seit mehr als 15 Jahren mit der Entwicklung der Marketing und PR Landschaft für Industrie- und Technologieunternehmen. Sie hat einen Abschluss als Bachelor in Medien- und Kommunikationswirtschaft sowie einen Master in Speech, Communication and Rhetoric. Seit dem dualen Studium ist sie als Creative Producerin für mecom vision unter anderem für Kunden wie Opel, Fraport, Audi, Bosch oder Knorr-Bremse tätig.

Mehr erfahren

Dipl.-Ing. Jens Hammer

Jens Hammer arbeitet seit 2017 als Director Digital Business Innovation bei der Schaeffler AG und seit 2019 als Leiter Operations für die Schaeffler Digital Solutions GmbH. Bereits seit 2013 ist er als Senior Berater für TRIZ Consulting Group GmbH tätig und war lange Jahre als TRIZ Projektleiter, Innovationsmanager und Präsident der Siemens TRIZ Association für die Siemens AG tätig. Herr Hammer ist Lehrbeauftragter an unterschiedlichen Universitäten und berät Firmen zu Innovationsmethoden. Er hält das MATRIZ Level 3 Zertifikat und ist akkreditierter Trainer für MATRIZ Level 1.

Mehr erfahren

Dr. Boris Handorn

Produktkanzlei | Partner, Rechtsanwalt

Dr. Boris Handorn studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin sowie Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin und promovierte zu einem Thema aus dem Bereich der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Dr. Boris Handorn ist Rechtsanwalt und auf die Beratung im Medizinprodukterecht sowie auf die produkthaftungsrechtliche Beratung im Medizinprodukte- und Arzneimittelbereich spezialisiert. Neben der Vertretung bei Produkthaftungsprozessen und Produktrückrufen berät er Medizintechnikunternehmen umfassend zur Implementierung der MDR und der IVDR, zu ausgelagerten Prozessen einschließlich Vertragsgestaltung in der Liefer- und Vertriebskette sowie zu Qualitätssicherungsvereinbarungen. Weitere Beratungsfelder bilden Rechtsfragen der Digitalisierung und Personalisierung im Gesundheitssektor, Compliance im Gesundheitswesen sowie die Beratung von Forschungs- und Entwicklungskooperationen in der Life Sciences Industrie.

Mehr erfahren

Jürgen Heimann

Omnicon engineering GmbH

Jürgen Heimann sammelte seine praktische Erfahrung im Sondermaschinenbau und war 10 Jahre technischer Leiter in einem großen Filialunternehmen. Seit fast 25 Jahren hat er sich der Sicherheit verschrieben. Nach Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit war er für ca. 740 Filialen in Europa zuständig und ist seit 15 Jahren als Dozent zu verschiedenen Themen des Arbeitsschutzes tätig. Heute liegt sein Schwerpunkt im Bereich der Produktsicherheit, wo er seit über 10 Jahren in der Praxis Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen sowie Betriebsanleitungen begleitet und seine Erfahrungen in Seminaren und Fachtagungen weitergibt. Seine Seminare mit den Schnittstellen zum Arbeitsschutz ergänzen sich und vermitteln ein hohes Maß an Praxisnähe.

Mehr erfahren

Dr. Albert Heiser

Creative Game Institut

Dr. Albert Heiser studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, GWK, an der Universität der Künste, UdK, Berlin. Er arbeitete als Werbetexter und Kreativ Direktor. Agenturen: Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, Grey/Dorland. Albert Heiser wurde für seine kreativen Leistungen vielfach ausgezeichnet. Er ist u.a. Dozent an der Universität der Künste Berlin, der Filmhochschule Ludwigsburg und der ARD.ZDF Medienakademie. 2001 gründete er das Creative Game Institut. „Wir forschen über die Wirkung von Gestaltung. Im Bereich Text, Grafikdesign, Werbefilm/Video – und wir trainieren deren kreative Konzeption.“ A.H.

Mehr erfahren

Uwe Hermann

Fa. INMAS GmbH | Geschäftsführer

Uwe Hermann gründete 1999 die Beratungsfirma BÜRO42, die er als Inhaber/Geschäftsführer und freiberuflicher Berater bis Ende 2017 führte. Seither ist er als Geschäftsführer der FA. INMAS GmbH tätig. Seine jahrelange Tätigkeiten als Geschäftsführer, Technischer Leiter, Produktionsleiter, Interimsmanager und Berater, ermöglichen es ihm, auf einen sehr umfangreichen, branchenübergreifenden Erfahrungsschatz zurückzugreifen.

Mehr erfahren

Dr. Kerstin Hermuth-Kleinschmidt

NIUB-Nachhaltigkeitsberatung

Dr. Kerstin Hermuth-Kleinschmidt ist selbstständige Beraterin mit Fokus auf der Implementierung und Begleitung von Nachhaltigkeitsprozessen (Schwerpunkt: Life Sciences Branche) sowie in der Unterstützung des CSR-Reportings. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die praktische Umsetzung von Nachhaltigkeit in der naturwissenschaftlichen Arbeit und Forschung. Sie ist vor allem als Referentin tätig sowie Verfasserin von mehreren Publikationen (u.a. in der Laborpraxis) zu verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit, speziell zum Thema "Nachhaltigkeit in Forschung und Labor". Als Mitglied bei EGNATON - European Association for sustainable Laboratories - ist sie an der Erarbeitung des Zertifizierungsstandards EGNATON-CERT für nachhaltige Laboreinrichtungen mitbeteiligt. Seit SS 2017 unterrichtet sie am ZAK Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaften des KIT Karlsruhe im Rahmen des Begleitstudiums "Nachhaltige Entwicklung".

Mehr erfahren

Martin Heß

S.T.E.P. - Heß & Heß GbR | Systemisches Training + Coaching

Martin Heß (Bankkaufmann und Diplompsychologe) ist Inhaber der S.T.E.P. - Training + Coaching GbR und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Verkaufs- und Verhandlungstrainer (… und führt ebenso lange auch Preisgespräche und Verhandlungen mit seinen eigenen Kunden …) sowie als Klärungshelfer und Schlichter in Konflikten. Er berät und trainiert als hochkarätiger Verhandlungscoach und Experte für schwierige Konfliktsituationen zahlreiche professionelle Verhandler bei Preisverhandlungen im B2B-Bereich, insbesondere Industrial, Automotive und IT. Als ausgebildeter Klärungshelfer führt er regelmäßig Schlichtungsgespräche und moderiert erfolgreich Klärungsklausuren auch in scheinbar aussichtlosen Fällen.

Mehr erfahren

Horst Huber

horst huber managementsysteme

Herr Huber arbeitet seit 2009 als freier Trainer und Berater im Bereich Managementsysteme. Seine berufliche Laufbahn startete mit einer Ausbildung zum Mechaniker, und auf dem zweiten Bildungsweg um eine Maschinentechnikerausbildung mit Schwerpunkt Umwelttechnik sowie eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt erweiterte. Danach arbeitete Herr Huber zunächst als Terminplaner, später als Betriebsleiter und QMB in der Metall- und Elektroindustrie. Seit seiner Selbständigkeit führt Herr Huber erfolgreich Projekte zur Einführung und Weiterentwicklung diverser Managementsysteme durch. Als Trainer führt er schwerpunktmäßig offene sowie Inhouse-Seminare in den Bereichen Managementsysteme (ISO 9001, 13485, 14001, 18001) und Managementmethoden in verschiedenen Branchen durch.

Mehr erfahren

Dipl.-Ing. Ingmar Jahr

evotron GmbH & Co. KG | Manager Training & Support

Jahrgang 1965, Studium der Gerätetechnik an der TU Ilmenau, Fachrichtung „Automatisierte Präzisionsgeräte“, 1990 Abschluss als Diplomingenieur, seit 1988 Beschäftigung mit Bildverarbeitung. Projektingenieur für Bildverarbeitung in verschiedenen Unternehmen. 16 Jahre Schulungsleiter der Vision Academy, der ersten Aus- und Weiterbildungseinrichtung für Machine Vision. Erarbeitung und Durchführung von praktischen Trainingskonzepten für Bildverarbeitung. Beratungs- und Servicetätigkeiten zum praktischen Einsatz von Bildverarbeitung in der Industrie. Diverse Fachaufsätze und Fachvorträge, Lehraufträge an Berufsakademien und Fachhochschulen. Autor des „Lexikon der industriellen Bildverarbeitung“, Co-Autor des „Handbook of Machine Visionk“. VDI-Mitglied. Mitarbeit im VDI/GMA – Fachausschuss „Bildverarbeitung in der Mess- und Automatisierungstechnik“. Seit 2008 regelmäßige Schulungsdienstleistungen für die Messen VISION, AUTOMATICA, CONTROL, MOTEK.

Mehr erfahren

René Kiem

KONTOR GRUPPE by René Kiem | Inhaber

René Kiem ist als selbstständiger Unternehmensberater und Trainer der KONTOR GRUPPE im Bereich der Qualitätsmanagement-Themen wie APQP, QFD, FMEA, Reklamations-Management/8D, Projektmanagement, Schulung und Einführung von QM-Methoden und Management-Systemen und als Berater/Projektleiter bei der Umsetzung von CAQ-Software Projekten (Dokumenten-Management, BDE, MDE u. MES) tätig. Zudem führt Herr Kiem Audits im Automotive Umfeld (VDA 6.3 und IATF 16949) durch. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche Unternehmen u. a. aus dem Fertigungs- und Dienstleistungsumfeld. Weiter ist Herr Kiem als Fachautor für die QZ und den Hanser Verlag tätig.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Karsten Kilian

Markenlexikon.com

Prof. Dr. Karsten Kilian zählt zu den führenden Markenstrategen Europas. Mit Markenlexikon.com hat er das größte Markenportal im deutschsprachigen Raum aufgebaut. Seit mehr als 15 Jahren lehrt der an der Universität St. Gallen promovierte Diplom-Kaufmann der Universität Mannheim an Hochschulen im In- und Ausland und berät Unternehmen in Markenfragen.

Karsten Kilian hält regelmäßig deutsch- und englischsprachige Vorträge auf Konferenzen und Kongressen. Von 2009 bis 2016 hat er die o“B2B Markenkonferenz” in Würzburg moderiert und seit 2014 moderiert er das „Festival der Marken“ in Düsseldorf. Der gefragte Keynote-Speaker ist Jury-Mitglied des "Marken-Award", Mitglied im Herausgeberrat der Fachzeitschrift "Transfer" und Gründungsmitglied des “Expertenrat Technologiemarken”. Jeden Monat erklärt der Autor von über 150 Fachartikeln und Buchbeiträgen in der Marketingzeitschrift „Absatzwirtschaft“ in „Kilians Lexikon“ Fachbegriffe aus der Welt der Marken. Seit 2012 lehrt Dr. Kilian als Professor an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Er leitet dort den Masterstudiengang "Marken- und Medienmanagement".

Mehr erfahren

Lutz Klaus

Marketing ROI Consulting

„Lutz Klaus ist Experte für Data-Driven Marketing und Marketing Automation und berät zu diesem Thema namhafte Kunden in der Industrie. Er hat 30 Jahre internationale Marketing- und Vertriebserfahrung. 2016 gründete er Marketing ROI Consulting und berät Kunden bei der Umsetzung von datengetriebenem Marketing und Marketing Automation. 2018 erschien sein Buch „Data-Driven Marketing und der Erfolgsfaktor Mensch“ bei Springer Gabler.“

Mehr erfahren

Peter Klima

Der Trainingspartner

Peter Klima, Dipl. Wirtschaftsinformatiker(FH), MBC® Master of Business Coach, ist seit vielen Jahren im technischen Bereich als Führungspersönlichkeit tätig. In dieser Zeit hat er Teams im Bereich der Entwicklung, Applikation und des Vertriebs aufgebaut, geleitet und erfolgreich gemacht. Hierbei waren die Teams sowohl national, als auch international aufgestellt. In jeder Führungsposition blieb er seinem Leitsatz treu: "Brennen für das Ziel, aber niemals verbrennen…"

Mehr erfahren

Andreas Klinger

IT Klinger

Andreas Klinger ist seit 1998 Trainer, Berater und Entwickler im Bereich der systemnahen Softwareentwicklung mit den Schwerpunkten Treiberentwicklung, Embedded-Linux und Echtzeit. Als Spezialist für Linux beschäftigt er sich mit dem internen Aufbau des Kernels, den Systemmechanismen sowie vor allem mit deren Einsatz in Embedded-Systemen

Mehr erfahren

Bruno Kollhorst

Bruno Kollhorst (www.kollhorst.net) ist Leiter Werbung & HR Marketing bei der Techniker Krankenkasse. Der Marketingfachkaufmann wird dort bereits seit 15 Jahren in verschiedenen Führungspositionen im digitalen Marketing eingesetzt und hat zwischenzeitlich das Kooperationsmarketing betreut. Kollhorst ist im Programmbeirat des „Digital Excellence Circle“, im Prüfungsbeirat für das Qualitätszertifikat Social Media beim BVDW und als Dozent für Social Media und Community-Management bei OnCampus engagiert. Der Medienexperte ist auch als freier Autor und Berater unterwegs.

Mehr erfahren

Bernhard Labestin

Bernhard Labestin ist Abteilungsleiter EHS „Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz“ in einem global tätigen Unternehmen der Gesundheitsindustrie. Der diplomierte Ingenieur (FH) verfügt über langjährige Erfahrungen in Projektteams für Neuanlagen im Sinne des BImSchG und Seveso III. Herr Labestin leitete bzw. betreute zahlreiche Projekte in den Bereichen Sicherheit (Safety und Security) und Gesundheit als Ingenieur für Anlagen- und Prozesssicherheit und ist unter anderem fachlicher Ansprechpartner für MaschRL und BetrSichV. Seit 2010 ist Herr Labestin in verschiedenen, von Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) einberufenen, Ausschüssen und dessen Arbeitskreisen tätig.

Mehr erfahren

Dipl.-Ing. Karsten Litzendorf

Ingenieurbüro Litzendorf

Karsten Litzendorf hat nach seinem Studium der Verfahrenstechnik in mehreren Positionen in der chemischen Industrie und im Anlagenbau gearbeitet. Zu seinen Aufgaben zählten die Planung, Inbetriebnahme und das Betreiben verschiedenster Anlagen und Prozesse, vom Mikroreaktor-Pilotplant, über die auftragsbezogene Synthese und Destillation von Feinchemikalien bis hin zu Großanlagen zur Synthese von Polymeren - als Betriebsingenieur, Produktionsleiter und zuletzt bei der Innospec Leuna GmbH als SHE-Manager (Safety, Health & Environmental Protection). In den mehr als 20 Jahren Erfahrungen in der Prozessindustrie hatte insbesondere das Management der Arbeits- und Anlagensicherheit immer einen hohen Stellenwert. Seit 2017 ist Karsten Litzendorf freiberuflich als beratender Ingenieur tätig. Er ist engagiert im VDI, wo er seit 2014 den Arbeitskreis Verfahrenstechnik Mitteldeutschland leitet.

Mehr erfahren

Michael Loerzer

Globalnorm GmbH | Geschäftsführender Gesellschafter

Herr Dipl.-Ing. Michael Loerzer ist als Regulatory Affairs Specialist beratend tätig. Als geschäftsführender Gesellschafter der Globalnorm GmbH und der Klein & Loerzer Product Compliance Solutions GbR werden Informationsdienstleistungen, Beratungen, Schulungen sowie Software entwickelt und angeboten. Er ist Vorsitzender der Themengruppe Produktkonformität im DIN-Ausschuss Normenpraxis und ist Mitglied der IEEE Product Safety Engineering Society (PSES) in den USA. Im Publikationsbereich hat er zahlreiche Bücher zur CE-Kennzeichnung sowie allgemeinen Konformitätsthemen herausgegeben und ist Co-Autor einiger Loseblattsammlungen zur Maschinensicherheit. Zu diesen Themen hält er regelmäßig in den USA und Deutschland Vorträge und führt Seminare sowie Inhouse-Schulungen durch.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Dennis Lotter

Institut für Sustainable Leadership & Change (ISLC)

Prof. Dr. Dennis Lotter ist Experte für Erneuerungsfähigkeit & Business Innovation. Mit seinem Institut für Sustainable Leadership & Change (ISLC) begleiten er und sein Team namhafte Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Innovationsfähigkeit. Dennis Lotter ist neben seiner Beratungstätigkeit Professor und Studiendekan an der Hochschule Fresenius in Idstein und hat an der Entwicklung von mehreren erfolgreichen Weiterbildungsangeboten und Hochschulstudiengängen auf dem Themengebiet im deutschsprachigen Raum mitgewirkt.

Mehr erfahren

Dr. Lothar Mayas

ms managementberatung

Dr. Lothar Mayas war nach dem Studium der Physik als Entwicklungsingenieur in der Bahntechnik, Informations- und Automatisierungstechnik tätig. Als Projektleiter war er verantwortlich für die Entwicklung von Zugsteuerungen und Computersystemen. Herr Mayas war zehn Jahre lang Entwicklungsleiter bei einem der erfolgreichsten Anbieter von Postautomatisierungstechnik weltweit. Als Berater bei der ms managementberatung betreut er die Schwerpunkte E + K-Management, Entwicklungscontrolling und Innovationsmanagement.

Mehr erfahren

Andrea Mayer-Grenu

medienwaerts Presseservice & Kommunikationsberatung, www.medienwaerts.de


Andrea Mayer-Grenu, Inhaberin von medienwaerts Presseservice & Kommunikationsberatung und Chefredakteurin des Magazins "Forschung Leben" der Universität Stuttgart, arbeitet seit fast 20 Jahren an der Schnittstelle von Redaktionen und Unternehmenskommunikation. Die PR-Expertin und Diplomjournalistin ist in beiden Welten zuhause und erweitert diese gezielt um die neuen Möglichkeiten durch die Sozialen Medien. Mit einem Faible für Technologiethemen reizt es sie besonders, in komplexer Materie gute Geschichten zu entdecken und diese spannend zu erzählen.

Mehr erfahren

Jürgen Mehring

Mehring Consulting | Geschäftsführer

Jürgen Mehring ist Berater im Bereich Regulatory und Quality, Auditor nach ISO 9001 und Lead Auditor ISO 13485. Im Rahmen der beratenden Tätigkeiten setzte er verschiedene UDI Projekte in verantwortlicher Position um. Zuvor war er mehr als 11 Jahre in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement tätig.

Mehr erfahren

Bernd Meidel

Vogel Communications Group

Bernd Meidel ist nach dem Maschinenbau-Studium in München seit 1992 in verschiedenen Funktionen (Vertriebswerbung, Volontariat, Redaktion, Business Development) für Fachzeitschriften tätig. Als Leiter Operations bei der Vogel Communications Group (Würzburg) hat er mit seinem Team von 2005 bis 2017 über 2.500 Corporate Videos für namhafte Industrieunternehmen (Bosch, Siemens, BMW, Serapid, Bayer, Phoenix Contact, ABB, Hitachi) konzipiert, produziert oder vermarktet. Im Sommersemester 2014 leitete er zusammen mit Prof. Dr. Thilo Büsching ein angewandtes Forschungsprojekt zur Wirkung von BtoB-Filmen, deren Ergebnisse teilweise im Seminar verwendet werden. Seit 2018 ist er Publisher der Fachzeitschrift „Next Industry“. Darüber hinaus amtierte er 13 Jahre als Vorsitzender der Kommission „Digitale Medien“ im Verein der Deutschen Fachpresse und war Mitglied im Organisationsausschuss „Online“ der IVW. Kontakt: Bernd.Meidel@Vogel.de

Mehr erfahren

Markus Meinke

Meinke energy GmbH | Inhaber

Markus Meinke erstellt im Kundenauftrag Gutachten und Untersuchungen zum Thema Power Quality (Spannungsqualität). Er hilft den Endkunden bei Problemen in der Stromversorgung (z.B. Oberschwingungen, Flicker, Spannungseinbrüche) durch intensive und detailierte Messung und Fehlersuche. Ebenso ist er als Referent bei diversen Bildungsanbietern und Veranstaltungen sowie als Fachredakteur für Fachzeitschriften tätig. Durch seine Industrie-Vernetzungen aufgrund seiner 30-jährigen Erfahrung im Bereich elektronische Messtechnik kann er viele technische Fragen für Kunden lösen oder bei den Anwendungen beraten. Zusätzlich ist er auch in den deutschen Normungskommitees und in internationalen Bereich in den Ausschüssen als Experte tätig.

Mehr erfahren

Karl Metzger

gmPlan GmbH

Karl Metzger ist Geschäftsführer der gmPlan GmbH. Der Diplom Chemiker ist Sachkundige Person (Qualified Person) gemäß § 14 AMG sowie APIC-zertifizierter ICH Q7 Auditor. Seit über 20 Jahren ist er als GMP-Auditor, Projektleiter und Referent weltweit aktiv. Bevor er gmPlan 2010 gründete, koordinierte er unter anderem bei BASF Pharma GMP/DMF Angelegenheiten, war bei Welding Management Representative für Managementsysteme wie GMP, HACCP, ISO und Projektleiter bei Consulting Unternehmen.

Mehr erfahren

Martin Meyer-Gossner

The Strategy Web GmbH

Martin Meyer-Gossner ist Unternehmensberater für moderne und zukunftsorientierte Webstrategien in München. Er ist Gründer und Geschäftsführer der The Strategy Web GmbH, Begründer des Community Centric Strategy Models und war Mitbegründer sowie Partner von silicon.de in Deutschland, einer der führenden B2BIT Entscheider Communities. In seiner Funktion in diversen IT Medienhäusern in Europa erstellte er innovative B2B-Marketing-, Sales- und Personalmarketing-Konzepte. Aufgrund seiner Expertise, u.a. als Business-Blogger spricht er regelmäßig auf Business-Veranstaltungen und trainiert Unternehmen im Hinblick auf ihr Verständnis des Themas Mobile, Social Web, Web-Recruiting (Employer Branding) und Community Management.

Mehr erfahren

Rainer Michaeli

Institut für Competitive Intelligence | Vorstandsmitglied

Rainer Michaeli ist ein international anerkannter Competitive Intelligence Professional. Nach seinem Abschluss als Luft- und Raumfahrtingenieur der Universität Braunschweig arbeitete er als System- und Projektingenieur in der Verteidigungsindustrie. Nach Vollendung seines MBA (INSEAD, Frankreich) war er als Marketing Manager in der IT-Branche tätig. 1993 gründete er die Denkfabrik GmbH, ein internationales Beratungsunternehmen, das sich auf Competitive Intelligence Dienstleistungen spezialisiert hat. Seit 2004 ist er zusätzlich geschäftsführender Gesellschafter des Institutes for Competitive Intelligence (ICI), einem globalen Weiterbildungsanbieter im Bereich Competitive Intelligence. Außerdem ist er als Dozent an Hochschulen tätig. Rainer Michaeli ist Gründer und Vorstandsmitglied des Deutschen Competitive Intelligence Forums e.V.. Als Anerkennung für sein engagiertes und erfolgreiches Wirken erhielt er Auszeichnungen wie den Catalyst und Fellow Award der SCIP (Strategic and Competitive Intelligence Professionals). Hier war er von 2003-2005 Vorstandsmitglied. Sein Buch „Competitive Intelligence“ (Springer 2005) wurde ein Financial Times Deutschland Bestseller und konnte sich zum Standardwerk der Competitive Intelligence etablieren.

Mehr erfahren

Michael Mohrlang

| selbstständig

Berufliche Stationen:

  • 1981 Eintritt bei BMW als Konstrukteur
  • 1984 Industrial Engineering - Spezialist für Arbeitsmethoden
  • 1987 Industrial Engineering - Referent für Arbeitswirtschaft
  • 1991 bis Juli 2018 Ergonomie (Produktion und Büro) Standort München
  • 2008 bis Juli 2018 Leiter des Integrationsteams für LGW Mitarbeiter im Werk München
  • 2010 Schwerbehindertenbeauftragter Standort München
  • 2012 bis Juli 2018
  • Schwerbehindertenbeauftragter der BMW AG
  • Seit Juli 2018 im Ruhestand.
  • Selbstständiger Trainer und Berater Seit September 2018 Trainer für Ergonomie und Ergonomie- und Gefährdungsbeurteilungs- methoden bei der BMW Group Bildungsakademie
  • Außerberufliche Tätigekeiten: Ehrenamtlicher Richter am Landessozialgericht in München

Mehr erfahren

Alexander Nassian

bitshift dynamics GmbH

Seit der Gründung im Jahr 2011 bietet bitshift dynamics seinen Kunden die perfekte Kombination aus zukunftsweisenden Ideen und erprobten Technologien. Die Kompetenzen in den Bereichen Industrie, Embedded und Mobile umfassen unter anderem Qt, .NET und Windows/Linux (Embedded). Hier bietet bitshift dynamics das komplette Spektrum von Entwicklung über Consulting bis hin zu spezialisierten Security- oder Performancereviews.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Andreas Niegel

Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Fachbereich Maschinentechnik und Mechatronik

Dr. Andreas Niegel ist Professor an der Technischen Hochschule Ostwestfalen Lippe in Lemgo. Er studierte Maschinenbau und Werkstoffwissenschaften in Berlin und promovierte am Max Planck Institut für Festkörperforschung in Stuttgart. Vor seiner Berufung war er langjährig in einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie in der Forschung und Entwicklung von heißgaskorrosionsbeständigen Werkstoffen tätig.

Mehr erfahren

Harald Ostermann

Innovationswerkstatt | Geschäftsführer der Innovationswerkstatt

Dipl. Betriebswirt Harald Ostermann ist Geschäftsführer der Innovationswerkstatt und begleitet Unternehmen auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft – systematisch in den Phasen Ideengenerierung, Ideenscreening und Ideenevaluierung.

Mehr erfahren

Claus Pantle

ratiobase

Claus Pantle ist gelernter Schriftsetzer und war jahrelang im Endkunden-Support eines Weltmarktführers im Bereich der Druckvorstufe. Er war einer der Pioniere im DTP und ist seit 1989 selbständig.

Mehr erfahren

Nils Pickenpack

connecting brands cooperation marketing agency gmbh

Nils Pickenpack ist Gründer und Geschäftsführer der Kooperationsmarketing-Agentur connecting brands – cooperation marketing agency GmbH aus Hamburg (www.connectingbrands.de) Seit 2007 berät er Unternehmen vom Startup bis zum DAX-Konzern bei der Konzeption und Umsetzung von Markenkooperationen. Davor war Nils Pickenpack 7 Jahre in Führungspositionen in einer PoS-Marketing Agentur sowie 5 Jahre im Brand Management bei Unilever und Tchibo tätig. Nils Pickenpack in Herausgeber und Autor der Fachbücher „Markenkooperationen. Wer nicht kooperiert, verliert“ (2013) und „Mehr Erfolg mit Markenkooperationen“ (2018).

Mehr erfahren

Roman Preis

SAFETYTEAMS Maschinensicherheit - Ingenieurbüro Preis

Herr Dipl.-Gwl., Dipl.-Ing. (FH) Preis ist seit etwa 20 Jahren im Bereich der Produktsicherheit und Technischen Dokumentation tätig. Sein Schwerpunkt sind Praktiker-Seminare zur CE-Kennzeichnung für verschiedene Bildungsträger. Durch die Leitung einer Vielzahl von Konformitätsverfahren und durch ständige Beratung von Firmen bezüglich der aktuellen EU-Richtlinien und Normen steht in seinen Seminaren der praktische Bezug im Vordergrund.

Mehr erfahren

Gerhard Radinger

CA controller akademie | Grundlagen BWL / Controlling

Gerhard Radinger ist Partner und Trainer der CA Akademie AG. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU München mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre sowie Revisions- und Treuhandwesen. Seine berufliche Laufbahn begann der gelernte Bankkaufmann als Trainee in der Zentrale der Bayernwerk AG, München (heute E.ON AG). Danach wechselte er in eine operative Tochtergesellschaft und war dort u. a. zuständig für die Einführung von SAP R/3, sowie eines neuen konzernübergreifenden Kostenrechnungssystems. Weitere Aufgabenschwerpunkte waren Ein- und Fünfjahresplanung, das Reporting an Vorstand und Konzern sowie diverse Sonderprojekte. Seine fachlichen Schwerpunkte sind wertorientierte Unternehmensführung, Investitions-Controlling, Working Capital Management und die Schnittstellen zwischen Controlling und Rechnungslegung (HGB, IFRS). Bei der CA ist er u. a. zuständig für die Themenwelt Accounting & Finance, sowie die Produktgruppe Controlling unterwegs.

Mehr erfahren

Dr. Stefan Rahmann

VISIONING

Dr.-Ing. Stefan Rahmann, VISIONING (www.visioning.de) Stefan Rahmann startete in der Bildverarbeitung vor über 20 Jahren in der akademischen Forschung und Lehre. Lange Zeit arbeitete er als Softwareentwickler und Projektleiter für kundenspezifische Lösungen bei der MVTec Software GmbH sowie als Produktmanager in weiteren Unternehmen. Außerdem war er Dozent an einer Hochschule. Seit 2013 ist er selbstständiger Unternehmer und entwickelt Software für die optische Mess- und Prüftechnik hauptsächlich auf Basis der Bildverarbeitungsbibliothek Halcon. Darüber hinaus ist er Berater und Trainer.

Mehr erfahren

Prof. Markus Rehm

Nach dem Elektronik-und Regelungstechnik-Studium arbeitete Markus Rehm acht Jahre lang bei der Deutschen Thomson Brandt GmbH in Villingen-Schwenningen als Forschungs- und Entwicklungsingenieur im Labor für Stromversorgungen für die Unterhaltungselektronik. Seit 1998 ist er freiberuflich tätig und bietet mit seinem modernen Elektroniklabor Forschung, Entwicklung und Beratung für die Bereiche Medizintechnik, Automotive, Consumer, Industrie und IT als Dienstleistung an. Seine Schwerpunkte sind Funktionalität, Zuverlässigkeit, EMV und Kosteneinsparung von Leistungselektronik, sowie kontaktlose Energieübertragung. Er hält über 25 internationale Patente, die erfolgreich im Einsatz sind. Seit 2008 lehrt er als Dozent an der Hochschule Furtwangen vor allem „Industrieelektronik“ und „Leistungselektronik“ - 2019 wurde er zum Honorarprofessor ernannt.

Mehr erfahren

Thomas Reisacher

Fabrique D'Images ebusiness GmbH (FDI) | Geschäftsführer

Thomas Reisacher ist Gründer und CEO der FDI. Seit über 20 Jahren steht für ihn das Thema Digitalisierung im Mittelpunkt - beginnend mit dem "E-Business" als Anfangsgedanke. Die Philosophie war von Anfang an: "Wie können wir dem Kunden dabei helfen, sein Geschäft über das Internet zu verbessern." Im Zeitalter von Industrie 4.0 bedeutet das vor allem für Vertrieb, Marketing und Service Prozesse zu automatisieren, über digitale Wege sichtbarer zu werden und zu verkaufen. Thomas Reisacher und sein 30-köpfiges Team bei FDI beraten strategisch und realisieren Lösungen für die digitale Transformation großer mittelständischer Industrieunternehmen.

Mehr erfahren

Michael Ristau

MR360

Dipl.-Ing. (FH) Michael Ristau hat über Stationen als Technischer Betriebsleiter in der Metallverarbeitung und als Entwicklungsingenieur im Automotive-Bereich eine profunde Expertise sammeln können. Heute ist er als freiberuflicher Trainer, Berater und Fachbuchautor tätig. Die Kontakte zu Unternehmen, Hochschulen und die regelmäßigen Weiterbildungen sorgen stets für ein aktuelles Wissen. Da er in einigen einschlägigen Netzwerken und in Projekten in Industrieunternehmen zum Thema der Agilen Methoden aktiv ist, vermittelt er seine Seminarinhalte stets praxisnah und zeitgemäß.

Mehr erfahren

Götz Sattler

FREIBIT

Götz Sattler studierte Informatik amn der ETH Zürich und Uni Zürich. Seit 1999 ist er selbständiger Trainer für MS Office und seit 2005 Ensemblemitglied im Impro- und Unternehmenstheater L.U.S.T. in Freiburg. Zusätzlich agiert er seit 2010 als Trainer / Berater für Informationssicherheit, Konzeption und Durchführung verschiedener Sensibilisierungskampagnen in Bundesbehörden.

Mehr erfahren

Hermann Schlichting

Schlichting-Consulting | Geschäftsführer

Hermann Schlichting, Gründer und Geschäftsführer von Schlichting-Consulting, ist Unternehmensberater. Er studierte Feinwerktechnik, hat eine Ausbildung in Führungs- und Kooperationsmethoden sowie Führungskräftecoaching. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung als Kostenmanager in Produkt-Kalkulation und Controlling sowie als Unternehmensberater in einem international tätigen Unternehmen. Als Projektleiter für Design-to-Cost-Projekte (Mechanik, Elektronik und Software), in Projekten zur Komplexitätsbeherrschung, Prozessoptimierung, Führung, Kooperation und Teamarbeit, Coaching von Führungskräften und Projektleitern sowie in unzähligen Management-Workshops, hat er umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Schwerpunkte seiner Design-to-Cost-Projekte waren der Maschinenbau, Automatisierungstechnik, IT und Telekommunikation. Dabei ist ihm die Praxisorientierung besonders wichtig.

Mehr über den Referenten und sein Seminar finden Sie hier: Zum Interview

Mehr erfahren

Maik Schniegler

AUTKOM Gesellschaft für Steuerungs- und Prozessleittechnik mbH

Dipl.-Ing. Maik Schniegler ist seit über 10 Jahren in der Automatisierungstechnik tätig, davon einige Zeit als Projektingenieur eines Automobilzulieferers mit Schwerpunkt „Softwareentwicklung für Steuerungssysteme“. Aktuell ist er bei AUTKOM zuständig für die Projektierung und Inbetriebnahme von Automatisierungslösungen sowie für alle Sicherheitsbetrachtungen mit SISTEMA. Des Weiteren ist Herr Schniegler im Bereich Schulung und Beratung zur funktionalen Sicherheitstechnik nach ISO 13849 tätig.

Mehr erfahren

Ulrich F. Schübel

IVUT Institut für Veränderungsmanagement

Dipl.-Psych. Ulrich F. Schübel ist Leiter des Instituts für Veränderungsmanagement, Unternehmensentwicklung und Training (IVUT) und des Instituts für Diversity Management. Nach dem Studium von (Wirtschafts-) Psychologie und Jura folgten Tätigkeiten in der Marktforschung, in der Unternehmensberatung und an einem betriebswirtschaftlichen Forschungsinstitut. 1999 gründete er das IVUT (www.ivut.de) und 2010 das Institut für Diversity Management (www.diversity-institut.de). Er berät Unternehmen in Fragen der betrieblichen Gesundheit, ist Lehrbeauftragter für Betriebliches Gesundheitsmanagement, lizenzierter S-Tool-Berater Gesundheitsförderung Schweiz/Bertelsmann Stiftung, Leiter der BGM-Ausbildung der IHK Hochrhein-Bodensee und hat im Rahmen eines BGM-Modellprojekts ca. 40 Unternehmen gutachterlich beim BGM-Aufbau begleitet.

Mehr erfahren

Dr. Dominik Schulte

BatterieIngenieure GmbH | Geschäftsführer

Herr Schulte studierte Physik an der RWTH Aachen sowie Elektro- und Informationstechnik mit Schwerpunkt Regenerative Energietechnik an der Fernuniversität in Hagen. Zwischen 2007 und 2012 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Elektrochemische Energiewandlung und Speichersystemtechnik der RWTH Aachen beschäftigt. Anschließend war er bis 2015 als geschäftsführender Gesellschafter der P3 energy & storage GmbH aktiv. Seit April 2015 ist er geschäftsführender Gesellschafter der BatterieIngenieure GmbH. Während seiner Promotion zum Dr.rer.nat. untersuchte er das Alterungsverhalten von Batterien im Detail und entwickelte ein elektrochemisches Simulationsmodell. Tätigkeitsschwerpunkte sind Prüfungen von Batterien, technologische Beratung, Entwicklung von Algorithmen und Batterien sowie die Erstellung von Gutachten (Zertifizierter Sachverständiger für den Bereich „Sachverständiger für Batterien und deren Anlagen sowie Anwendungen“ gemäß DIN 17024).

Mehr erfahren

Norbert Schuster

strike2 – Lead Management und Marketing Automation

Norbert Schuster hilft B2B Unternehmen das Potenzial der Digitalisierung im Marketing und Vertrieb zu nutzen und skalierbar zum Unternehmenswachstum beizutragen. Als "Lead Management Coach" hat der Gründer und Geschäftsführer von strike2 über 25 Jahre Erfahrung im Lead Management und 8 Jahre Erfahrung bei der Einführung von Marketing Automation und betreute bereits viele namhafte Industrieunternehmen. Er ist Autor des Buches "Lead Management" (zu finden unter: https://amzn.to/2YYBy5n) und entwickelte auf Basis seiner Praxis-Erfahrung sein eigenes "Schuster-Modell", ein optimierter und pragmatischer Ansatz für Lead Management und Marketing-Automation für B2B Unternehmen.

Mehr erfahren

Dr. Torsten Schwarz

Absolit Dr. Schwarz Consulting

Torsten Schwarz gilt als führender Experte für Online-Kundengewinnung und -bindung in Deutschland. Er ist Autor von zehn Büchern (u.a. Herausgeber des Standardwerks "Leitfaden Online-Marketing"), mehrfacher Lehrbeauftragter und gehört laut der Zeitschrift acquisa zu den Vordenkern in Marketing und Vertrieb. Schwarz ist Herausgeber des Fachinformationsdienstes Online-Marketing-Experts und des Dienstleisterverzeichnisses Marketing-Börse.de. Der Online-Pionier war Marketingleiter eines Softwareherstellers und berät heute internationale Unternehmen.

Mehr erfahren

Heiko Seif

Munich Business School | Professor für Internationales Management

Prof. Dr. Heiko Seif ist Professor für Internationales Management und Forschungsdekan an der Munich Business School. Außerdem ist er Senior Manager bei der UNITY AG, der führenden Managementberatung für Innovation und digitale Transformation.

Mehr erfahren

Kai Sievers

gernBotschaft | Geschäftsführer

Kai Sievers ist geschäftsführender Gesellschafter bei der B2B-Agentur gernBotschaft. Als Dozent für Marketing und Kommunikation lehrt er an der internationalen Hochschule Bad Honnef sowie als freier Dozent insbesondere Kommunikationsthemen der B2B Welt. Sievers hat nach seiner Ausbildung bei Siemens verschiedene Rollen in der Industrie und der Werbung einnehmen können. Als strategischer Einkäufer in der Automobilzulieferindustrie hat er tiefe Einblicke in die Welt des B2B Verkaufs gewinnen können. Nach dem BWL Studium startete er in der Agenturwelt und hat Kampagnen für die Telekommunikationsbranche, der Pharmaindustrie und zahlreicher Hersteller entwickelt. Seine Steckenpferde sind B2B-Kommunikationslösungen und Markenstrategien. Insbesondere die Themen Produktkommunikation, Vertriebskommunikation und Change sind Bestandteile aktueller Aufgaben. Treiber und Motivation für die Weiterentwicklung professioneller Kommunikation sind verschiedene Megatrends. Wie können sich Organisationen an der technologischen und ökonomischen Weiterentwicklung anpassen und Kommunikation ein Wertschöpfungstreiber dabei sein.

Mehr erfahren

Peter Siwon

Die menschliche Seite

Dipl.-Ing. Peter Siwon ist zertifizierter Trainer und Coach (DVCT, QRC). Sein Spezialgebiet ist die menschliche Seite des Projekterfolgs, die Psychologie und Projektarbeit verbindet. Er hat zu diesem Thema viele Fachartikel und Kolumnen sowie zwei Bücher veröffentlicht. Er sammelte seine vielfältigen Erfahrungen in Forschung, Entwicklung, Projektleitung, Schulung und Beratung, Vertrieb, Marketing und Geschäftsführung. Er lehrt als Gastdozent an Hochschulen in München, Regensburg, Braunschweig und Nordhausen. Unter anderem wurde er zum besten Sprecher des Embedded Software Engineering Kongresses 2013 und der Software Quality Days 2014 ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Dr. Uwe Slabke

LED-Institut | Institutsleiter

Herr Dr. Slabke gilt als ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der LED-Technik. Er wurde nach leitenden Tätigkeiten in der Leuchtenindustrie, zuletzt als Entwicklungsleiter der Nimbus Group, Direktor des led instituts in Bensheim. Dort veranstaltet er Schulungen, führt Messungen durch und organisiert die LED Anwenderkonferenz ledKON 02 in Köln. Er berät Bauherren in der Produktauswahl während der Beleuchtungsplanung und prüft mit seinem unabhängigen Dienstleistungsunternehmen die technische Ausführung der Leuchten für namhafte Auftraggeber. Er ist Dozent beim VDI, VDE, dem Haus der Technik, der AKH Wiesbaden, und dem Lichtforum NRW. Herr Dr. Slabke ist Mitglied des ZVEI und im Vorstand des obersten, technischen Gremiums tätig.

Mehr erfahren

Jörg Stockhardt

consulting & more

Jörg Stockhardt, Inhaber der Jörg Stockhardt consulting & more, ist seit über 20 Jahren in der Betreuung der regularienkonformen Produktentwicklung, Risikomanagement und Konformitätsbewertung von IVD und Medizinprodukten tätig.

Mehr erfahren

Jens Stolze

creative360® - Agentur für B2B Online-Marketing | Geschäftsführer

Jens Stolze ist Gründer und Inhaber von creative 360®, einer Agentur für B2B Online-Marketing. Er studierte in Deutschland und den USA "European Business Management". Seit mehr als 12 Jahren beschäftigt Jens Stolze sich mit dem Online-Marketing für B2B-Unternehmen. Vor der Gründung von creative 360 war er bei IBM Deutschland im Produktmarketing tätig. Seit 2006 ist Herr Stolze Herausgeber des B2B Online-Marketing-Blogs, einem Blog mit Artikeln, Tipps und Trends zum Online-Marketing im B2B. Darüber hinaus ist er Autor eines jährlichen B2B-Trendpapiers und diverser Beiträge in Fachmagazinen sowie gefragter Referent und Seminarleiter.

Mehr erfahren

Danny Szajnowicz

CA controller akademie | Lean Management

Danny Szajnowicz ist Partner, Trainer und Unternehmensberater der CA Akademie AG. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg war er zunächst in verschiedenen Führungsfunktionen im Bereich des Supply Chain Management tätig. Im Anschluss wechselte er in die Beratung und leitete dort über mehrere Jahre zahlreiche Projekte in den Bereichen Strategieentwicklung, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung. Dabei widmete er sich schwerpunkt­mäßig den Themen Operational Excellence, Six Sigma und Lean Management. Für die CA Akademie AG führt er Seminare des Fünf-Stufen-Programms in deutscher und englischer Sprache durch und ist für die Vertiefungsseminare Lean Management, SCM- und Produktions-Controlling verantwortlich. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen methodisch und fachlich bei der Durchführung von Projekten, Inhouse-Schulungen und der Moderation von Workshops.

Mehr erfahren

Klaus Thiel

MES Consult

Klaus Thiel begleitet seit drei Jahrzehnten als Berater die Entwicklung und Einführung von IT-Systemen in der Produktion. Er war Anfang der 1980er Jahre maßgeblich an der Konzipierung und Entwicklung einer der ersten CAQ/ SPC Systeme im deutschsprachigen Raum beteiligt. Anfang der 1990er Jahre wurde von ihm ein MES nach den Empfehlungen der MESA bzw. später nach den Standards der ISA als integriertes Produktionsmanagementsystem entworfen und er hat dessen Entwicklung beratend unterstützt. Klaus Thiel ist Autor des Buches „MES – Integriertes Produktionsmanagement“ und Mitautor des Buches „MES – Grundlage der Produktion von morgen“.

Mehr erfahren

Manuel Traut

linutronix GmbH

Manuel Traut studierte an der Hochschule Ravensburg-Weingarten Angewandte Informatik. Seit 2007 arbeitet er bei der Linutronix GmbH. Dort beschäftigt er sich unter anderem mit dem Erstellen von Rootfilesystemen, dem Einsatz von Middleware unter Linux und gibt Linuxschulungen. Des weiteren ist er Maintainer des Embedded Linux Build Environment. Seit 2011 hält er als Dozent an der Hochschule Ravensburg-Weingarten die Vorlesung Linux-Kernelprogrammierung.

Mehr erfahren

Thomas Veitengruber

Thomas Veitengruber ist Wirtschaftsingenieur und war in verschiedenen verantwortlichen Positionen in Beschaffung und Vertrieb bei internationalen Industrieunternehmen tätig. Er ist Inhaber einer mittelständischen Unternehmensberatung, Mitbegründer der VerhandlungsWerkstatt® und seit Jahren als Trainer und Fachautor erfolgreich. Thomas Veitengruber ist verheirat und hat zwei Kinder. Er lebt mit seiner Familie im Rhein-Main-Gebiet.

Mehr erfahren

Dr. Marius Vieweg

Patentanwaltskanzlei dompatent von Kreisler | Patentanwalt

Nach Studium und Promotion im Fach Physik an den Universitäten Bonn und Stuttgart folgte die Ausbildung zum deutschen und europäischen Patentanwalt. Er berät in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Patente, Marken, Designs und Lizenzverträge. Neben der Ausarbeitung von Patentanmeldungen erstellt er Patentverletzungs-, Rechtsbeständigkeits- und Freedom-to-Operate Gutachten. Auch vertritt er seine Mandanten in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Verletzungsverfahren vor den Ämtern und Gerichten. Seine technischen Schwerpunkte liegen in dem Bereich Lasertechnik, Optische Komponenten und Verfahren, Steuerungs- und Regelungstechnik, Medizintechnik, Elektrotechnik, Informations- und Kommunikationstechnik.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Franz-Josef Villmer

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Villmer lehrt und forscht an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten mit dem Thema Additive Fertigung und 3D-Druck. Er ist in diesem Feld ein international gefragter Referent. Prof. Villmer kann auf eine langjährige Erfahrung als F&E-Manager in verschiedenen Branchen zurückblicken.

Mehr erfahren

Arnold Wiemers

LA-LeiterplattenAkademie GmbH | Teilhaber & Technischer Direktor

Arnold Wiemers ist seit 2009 Teilhaber und Technischer Direktor der LA-LeiterplattenAkademie GmbH und hat durch seine Fachveröffentlichungen zum Thema „Leiterplattentechnologie" einen hohen Bekanntheitsgrad in diesem Bereich erlangt. Sein umfangreiches Wissen basiert unter anderem auf seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung als freier Softwareentwickler insbesondere im Bereich der Leiterplatte und seinen verschiedenen Tätigkeiten in den Fachbereichen CAD und CAM bei der ILFA GmbH in Hannover.

Mehr erfahren

Dr. Thomas Wilrich

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas Wilrich ist tätig rund um die Themen Produktsicherheit, Warenvertrieb, Produkthaftung und Arbeitsschutz einschließlich Betriebsorganisation, Führungskräftehaftung, Vertragsgestaltung und Strafverteidigung. Er ist an der Hochschule München zuständig für Wirtschafts-, Arbeits-, Technik-, Unternehmensorganisationsrecht und "Recht für Ingenieure" und Autor von den Fachbüchern: "Sicherheitsverantwortung – mit 25 Gerichtsurteilen", "Rechtliche Bedeutung technischer Normen – mit 33 Gerichtsurteilen", "Bestandsschutz oder Nachrüstungspflicht: Betreiberverantwortung und Sicherheit bei Altanlagen – mit 25 Gerichtsurteilen", "Produktsicherheitsgesetz (ProdSG)" und "Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) – mit 20 Gerichtsurteilen".

Mehr erfahren

Nico Zorn

saphiron digital strategy consultants

Nico Zorn ist Mitgründer und Partner der Unternehmensberatung saphiron digital strategy consultants, die Unternehmen in den Bereichen Online-Marketing und E-Commerce berät. Zuvor verantwortete er das Online-Marketing bei einem mittelständischen Softwarehersteller in Bonn. In dieser Funktion war er maßgeblich an dem Aufbau des Geschäftsbereichs E-Mail-Marketing und der Vermarktung einer E-Mail-Marketing-Software beteiligt. Zorn beschäftigt sich seit 1999 intensiv mit Online-Marketing Themen und ist als Lehrbeauftragter (u.a. Steinbeis Hochschule Berlin, Popakademie Baden-Württemberg-Hochschuleinrichtung für Musikwirtschaft), Referent (u.a. CeBIT, Global Toy Conference, dmexco, Online Marketing Kongress) unterwegs.

Mehr erfahren


Referenten stattgefundener Veranstaltungen

Bernhard Reindel & Peggy Gruschke

GUTES CONSULTING GmbH

Die Experten verfügen jeweils über rund 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Steuerung und Umsetzung von Optimierungs-Projekten im Bereich Customer Service & Sales. Mit über 200 abgeschlossenen Projekten auf nationaler und internationaler Ebene verfügen sie über einen unschlagbaren Erfahrungsschatz und profundes strategisches Know-how auf diesem Gebiet. Die Kernkompetenzen umfassen die Beratungsschwerpunkte Strategieentwicklung, TeleSales, Optimierung Inbound & Outbound, Service Center Aufbau und -Optimierung und Contact-Center Outsourcing. In dieser Funktion haben sie mit unterschiedlichsten Teams in unterschiedlichsten Branchen Big Player wie Thomas Cook, E.ON, Telekom, Vodafone ebenso wie Douglas und diverse Start-ups als auch „Hidden Champions“ betreut. Die Beratungsleistung von GUTES Consulting wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. im Rahmen der Auszeichnung des Kunden PAYBACK als „Best Customer Service Outsourced Worldwide“. Die persönlichen Schwerpunkte von Bernhard Reindel liegen in der Analyse und Evaluation neuer Markt-Trends. Als Vordenker von GUTES CONSULTING liegt seine Aufgabe darin, Transparenz zu schaffen, Orientierung zu geben und die Zukunftsfähigkeit von Kundenservice & Sales -Organisationen sicherzustellen. Die persönlichen Schwerpunkte von Peggy Gruschke liegen in der operativen Arbeit mit Teams, um im Bereich Sales neue Produkte zu kreieren und erfolgreich einzuführen sowie Teams so zu coachen, dass sie erfolgreich allein weiterarbeiten können.

Mehr erfahren

Jan Altenberg

Linutronix GmbH

Jan Altenberg beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren beruflich mit Linux. Er betreute u.a. verschiedene Arbeiten für das EU-Projekt OCEAN, welches sich zum Ziel setzte, eine offene Steuerungsplattform auf Basis von Realtime Linux zu schaffen. Weiterhin trug er bei einem namhaften Maschinenhersteller die volle konzeptionelle Verantwortung für die Einführung von Linux in der neuen Steuerungsgeneration. Seit 2007 arbeitet er für die linutronix GmbH (im Bereich BSPs, Schulungen, Consulting).

Mehr erfahren

Dr. Thomas Biasi

CA controller akademie | Prozesssteuerung mit Kennzahlen / Entwicklung von Geschäftsmodellen und Strategien

Thomas Biasi studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Controlling und Dienstleistungsmanagement an der Universität Innsbruck und erlangte das Doktorat in Modena/Italien. Die darauffolgenden Jahre verbrachte er zur Weiterbildung und beruflichen Spezialisierung in London, Frankfurt und Mailand. Dr. Biasi leitete über mehrere Jahre das Controlling in einem internationalen Versicherungsunternehmen. Seit 1997 ist er als Trainer, Coach und Berater bei der CA Akademie AG tätig. Dabei betreut er Kunden vor allem in nationalen und internationalen Projekten zu den Themen Strategie, Geschäftsmodellentwicklung, Reporting, Controllers Soziale Kompetenzen und allen Themen im Rahmen der Weiterentwicklung des operativen Controllings. In zahlreichen Ausbildungs- und Beratungsprojekten arbeitet Thomas Biasi für Manager und Nicht-Controller.

Mehr erfahren

Johannes Ceh

Strategischer Berater, Dozent und Autor

Johannes Ceh unterstützt Unternehmen, Digitalisierung an Kunden und Mitarbeitern auszurichten. Kundenzentrierung, neue Formen der Zusammenarbeit und digitale Verantwortung waren bereits während seiner Zeit bei Springer & Jacoby, Jung von Matt, Ogilvy, Sport1, Sky, BMW und Daimler Schwerpunkte seiner Arbeit. Heute gibt Johannes Ceh seine Erfahrungen als Berater und Autor weiter, unter anderem für das Marktforschungsunternehmen Gartner.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Petra Drewer

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Prof. Dr. Petra Drewer ist Professorin für Angewandte Sprachwissenschaft im Studiengang Kommunikation und Medienmanagement an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Sie ist zudem Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin des Deutschen Instituts für Terminologie (DIT e.V.), Fachbeirätin des Deutschen Terminologie-Tags (DTT e.V.), Mitglied im DIN-Normungsausschuss Terminologie (DIN NAT) und im Rat für deutschsprachige Terminologie (RaDT) der UNESCO. Zu ihren Forschungsschwerpunkten, in denen sie auch Beratertätigkeiten wahrnimmt, gehören insbesondere Terminologie- und Übersetzungsmanagement.

Mehr erfahren

Mira Giesen

Die Webverbesserin | Webinarexpertin

Mira Giesen arbeitet unter dem Namen „Die Webverbesserin“ als Expertin für Webinare. Seit 2011 setzt die studierte Kommunikationswirtin einen Schwerpunkt auf die Tätigkeit als E-Trainerin für Online-Marketing. Ihr Wissen aus dieser Arbeit gibt sie live wie auch digital an Unternehmen, Trainer, Coaches und Berater weiter, die durch Webinare sichtbar werden möchten. Ihre Podcast-Show „Mit Webinaren erfolgreich“ hat bereits über 100.000 Menschen erreicht. Sie lernte ihr Handwerk in der bekannten Werbe- und Full-Service- Agentur Heimrich & Hannot GmbH und betreute als Marketingverantwortliche unter anderem Blogs, Twitter- und Facebookaccounts mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten. Darunter die Accounts der dapd Nachrichtenagentur und dessen Schwesterunternehmen ddp direct. In ihren Kursen verbindet Sie kompaktes Praxiswissen mit Humor sowie modernen und kreativen E-Trainermethoden.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Rainer Hagl

Hochschule Rosenheim

Prof. Dr. Rainer Hagl hat langjährige industrielle Erfahrung im Bereich der Servoantriebstechnik. Er lehrt im Fachgebiet der elektrischen Antriebstechnik an der Hochschule Rosenheim in den ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen und ist auch im Bereich Forschung & Entwicklung aktiv. Dr. Hagl ist zudem Autor des Lehrbuchs „Elektrische Antriebstechnik“ und Dozent in der Academy for Professionals der Hochschule Rosenheim.

Mehr erfahren

Jürgen Hahn

1155PM consultants GmbH | Leiter Beratung

Dipl.-Ing. Jürgen Hahn ist Mitgründer und Mitinhaber der 1155PM conultants GmbH, einem seit dem Jahr 2002 auf die Themen Commercial, Contract & Claim Management im industriellen Projektgeschäft spezialisierten Beratungsunternehmen. Er selbst hat seit 1993 in verschiedenen Projektmanagementfunktionen und als Contract & Claim Manager eine Vielzahl von Großprojekten mit Investitionsvolumina bis 750 Mio. € weltweit begleitet. Seine Branchenschwerpunkte sind Sondermaschinenbau, verfahrenstechnischer Anlagenbau, Schienenfahrzeugbau und die Energiewirtschaft. Sein Themenfokus im Contract & Claim Management liegt im Bereich der Organisations- & Methodenberatung sowie der risikominimierenden Vertragsgestaltung.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Martin Hauser

CA controller akademie | Kostenmanagement und Verkaufspreisfindung (Pricing)

Martin Hauser studierte Geographie und Wirtschaftswissenschaften in Tübingen und Freiburg und promovierte danach als wissenschaftlicher Assistent über Früherkennung von Unternehmenskrisen. Danach war er in leitender Funktion in Konzernunternehmen der Grundstoffgüterindustrie und globalen Finanzdienstleistungen tätig. Seit 1994 ist Professor Hauser Trainer und seit 1996 Partner der CA Akademie AG. Er war von 1999 bis 2011 Vorstandsmitglied und fachlicher Leiter des Trainer-Teams und von 2001 bis 2011 Board member der International Group of Controlling. 2006 wurde er in den Aufsichtsrat der VCW AG berufen und war dessen Vorsitzender von 2009 bis zu seinem Ausscheiden 2011. Prof. Hauser nahm von 2002 bis 2012 einen Lehrauftrag für Controlling und Strategisches Management an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ) wahr. Seit 2016 absolviert er zusätzlich eine Ausbildung zum systemischen Coach am Milton-Erickson-Institut in Heidelberg (Dr. Gunther Schmidt). Als überzeugter positiver Konstruktivist begleitet er Unternehmen als Trainer und Coach. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten gehören u. a. Themen wie Profit Center Konzepte, Shared Services, Kennzahlensteuerung, Wertorientiertes Controlling, Vision – Mission – Strategy, Controlling Check-up, Redesign Controlling – Prozesse, Systeme, Strukturen, Controller Performance und Kompetenzen. Als Coach begleitet er Einzelpersonen und Teams mit besonderem Interesse für Themen der Life Balance und Resilienz.

Mehr erfahren

Tomas Herzberger

| Online Marketing Consultant

Tomas Herzberger ist Digital Marketing-Profi mit über 11 Jahren Erfahrung bei jungen Startups und etablierten Konzernen. Sein Kernthema ist Growth Hacking, also Prozesse und Maßnahmen für mehr Unternehmenswachstum. Als Berater und Interim Manager hat er u.a. bei paydirekt, der Deutschen Bahn und der VTB Bank gearbeitet. Zuvor war er bei Mindshare, Brainpool und der Messe Frankfurt tätig. Er ist Mentor beim Unibator der Goethe Universität in Frankfurt und Initiator des „Growth Hacking Meetups FFM“. Spätestens seit seinem Buch „Growth Hacking“, das zum Amazon-Bestseller wurde, ist er einer der wichtigsten Experten zu diesem Thema in Deutschland. Mehr unter tomasherzberger.de

Mehr erfahren

Dr. Till Jaeger

Software Compliance Academy | Rechtsanwalt JBB Rechtsanwälte

Dr. Till Jaeger studierte Rechtswissenschaften in Mainz, Dijon und München. Assessorexamen 1998 in Brandenburg. 1999-2000 Promotion am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Patent-, Urheber- und Wettbewerbsrecht in München. Seit 2001 Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei JBB Rechtsanwälte in Berlin, seit 2016 Referent an der Software Compliance Academy. Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Mehr erfahren

Guido Kleinhietpaß

CA controller akademie | Grundlagen BWL / Controlling

Guido Kleinhietpaß begann seine Berufspraxis zunächst als Einkaufs-/ Produktmanagement-Controller (Raab Karcher Baustoffe Holding) und danach als Geschäftsbereichs-Controller einer Sparte (Degussa), für die er dann als Gesamtprojektleiter zur Effizienzsteigerung berufen wurde. Seit 2002 ist er Trainer und Partner der CA Akademie AG. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten zählen Investitionsrechnung, Finanz-Controlling, Kennzahlenanalyse, Verrechnungspreise, Businessplanung und Vertriebs-Controlling. Er war Gründungsmitglied des Fachkreises Kommunikations-Controlling. Seit 2009 ist er im Fachbeirat „Controlling-Wiki" des Internationalen Controller Verein (ICV) und seit 2016 zusätzlich Leiter der „Wiki-Redaktion". Daneben ist er Autor verschiedener Fachbücher („Controller Praxis", „Profit Center – Vertriebs-Controlling", „Controllers Best Practice - Verrechnungspreise" und „Verrechnungspreise: Im Spannungsfeld von Controlling und Steuern") sowie zahlreicher Fachaufsätze.

Mehr erfahren

Dr. Stefan Kombüchen

Kombüchen berät heute Unternehmen in allen Fragen der strategischen Kommunikation – national und international. Er war fünf Jahre lang Marketingleiter der igus GmbH, dem Spezialisten für Industriekomponenten aus Hochleistungskunststoffen. Vorher war er Managing Director bei der internationalen PR-Agentur Grayling, führte den Standort Düsseldorf und war als Konzeptioner zuständig für die Beratung von Kunden aus B2B und B2C. Seit 20 Jahren unterrichtet er zu verschiedenen Kommunikationsthemen an Hochschulen und Instituten.

Mehr erfahren

Anastasia Kvitinka

Anastasia Kvitkina versteht sich als kreativer Kopf im Bereich der digitalen Kommunikation. Nach internationalen Stationen bei Maersk, ZTE, 3M und Epson leitet sie nun den Marketingbereich bei Böllinghaus Steel. Sie ist kreativ verantwortlich für die erfolgreiche Umsetzung von digitalen und Cross-Channel-Strategien. Nach Auslandsaufenthalten in Australien, Paraguay, Frankreich, Schottland und den Niederlanden, lebt sie nun wieder in Düsseldorf.

Mehr erfahren

Anastasia Kvitkina

Anastasia Kvitkina versteht sich als kreativer Kopf im Bereich der digitalen Kommunikation. Nach internationalen Stationen bei Maersk, ZTE, 3M und Epson leitet sie nun den Marketingbereich bei Böllinghaus Steel. Sie ist kreativ verantwortlich für die erfolgreiche Umsetzung von digitalen und Cross-Channel-Strategien. Nach Auslandsaufenthalten in Australien, Paraguay, Frankreich, Schottland und den Niederlanden, lebt sie nun wieder in Düsseldorf.

Mehr erfahren

Dr. Thomas Liedtke

Kugler Maag CIE

Dr. rer. nat. Thomas Liedtke ist seit 2017 als Principal bei der Kugler Maag Cie GmbH und ist Leiter der Expert Area Security. Seine Hauptarbeitsgebiete sind Safety, Project Management, Privacy. Zertifikate für IT-Sicherheit nach BSI Grundschutz und 27001 (DGI), Datenschutzbeauftragter (FFD) und Scrum-Master (PSM). Leiter der ZVEI-Arbeitsgruppe "Datensicherheit im Automobil" sowie GI-Arbeitsgruppe "Privacy by Design". Mitglied der DIN-AK-Spiegelgruppe für die neue Automotive Security Norm ISO/ SAE 21434.

Mehr erfahren

Dr. Catharina Maracke

Software Compliance Academy | Rechtsanwältin

Dr. Catharina Maracke studierte Rechtswissenschaften in Kiel und Würzburg und ist seit 2004 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Promotion am am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Patent-, Urheber- und Wettbewerbsrecht in München. Leitung des International Licensing Projects als Direktor für die in den USA ansässige Non-Profit Organisation Creative Commons bis 2009, im Anschluss Associate Professor an der Keio Universität in Japan und Faculty Associate am Berkman Klein Center for Internet and Society, Harvard University, USA. Mitglied der Arbeitsgruppe „Future oft the Intellectual Property System“ des World Economic Forum bis 2016, dann Gründung der Software Compliance Academy in Berlin.

Mehr erfahren

Dr. Ronald Oertel

V-E-S-Ingenieurberatung Dr. Oertel | Inhaber

Dr. Ronald Oertel hat nach seinem Studium der Verfahrenstechnik in verschiedenen Positionen in der chemischen Industrie gearbeitet, zuletzt bei der Dow Olefinverbund GmbH. Seit 2009 ist er als selbstständiger Berater und Dozent bei der BG RCI tätig. Dr. Ronald Oertel verfügt über 20 Jahre Erfahrung bei der Prozesssicherheit von Chemieanlagen. Er ist engagiert im VDI, konkret in der GVC, u.a. Organisator und Veranstalter der Köthener Fachtagung „Anlagen-, Arbeits- und Umweltsicherheit“.

Mehr erfahren

Hans-Georg Pfaff

IQC AG

Dipl.-Ing. Hans-Georg Pfaff war viele Jahre als Director Product Development und Director Manufacturing Medical Products bei einem global agierenden Hersteller von Implantaten und bioaktiven Beschichtungen tätig. Heute ist er Berater der IQC AG. Er gilt als anerkannter Spezialist für QM-Systeme in der Medizintechnik nach ISO13485 und 21 CFR Part 820 sowie FDA-Audits und -Inspektionen. Er verfügt zudem über weitreichendes Expertenwissen aus zahlreichen Prozessvalidierungen und Testmethoden-Validierungen bei international tätigen Medizintechnik-Unternehmen. Zu seinen weiteren Knowhow-Schwerpunkten gehören das Risikomanagement nach 14971, der CAPA-Systemaufbau sowie das Fachgebiet Design Controls.

Mehr erfahren

Torsten Pyzalski

Siebenmarketing | Gründer und Inhaber

Seit 2008 ist Diplom-Wirtschaftsingenieur Torsten Pyzalski, nach 15 Jahren in leitenden Positionen in Vertrieb und Marketing internationaler Unternehmen unterschiedlicher Branchen, selbständiger Trainer und Coach. Er verfolgt einen integrierten Ansatz und zählt zu den pragmatischen Trainern und Coaches der kreativen Generation. Von 2003 bis 2007 arbeitete Torsten Pyzalski als Marketingleiter bei DORMA, dem Weltmarktführer für Türsysteme. Er trug maßgeblich dazu bei, dass sich das Marketing von DORMA von einer deutschsprachig-orientierten und passiven Abteilung zu einer international agierenden Serviceeinheit entwickelte. Torsten Pyzalski begann seine berufliche Tätigkeit 1995 bei HIMA Paul Hildebrandt. Danach führte er beim börsennotierten Unternehmen SIG das Kommunikationsteam der Tochter Combibloc und übernahm nach der Übernahme von Jackstädt durch die Avery Dennison Corporation die Verantwortung für die Integration der Marketing-Kommunikation.

Seine Trainingskompetenzen sind Internationales Marketing, B2B-Marketing und Markenmanagement sowie Führung und Kommunikation.

Mehr erfahren

Kerstin Renner

Patentanwaltskanzlei dompatent von Kreisler | Patentanwältin

Kerstin Renner berät in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Patente, Marken, Designs und Lizenzverträge. Neben der Ausarbeitung von Patentanmeldungen erstellt sie Patentverletzungs-, Rechtsbeständigkeits- und Freedom-to-Operate Gutachten. Auch vertritt sie Mandanten in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Verletzungsverfahren. Ihre technischen Schwerpunkte liegen in dem Bereich Maschinenbau, insbesondere Kraftfahrzeugtechnik, Textilmaschinenbau, Kunststoffverarbeitung, Steuerungs- und Regelungstechnik, Baumaschinen, Medizintechnik.

Mehr erfahren

Frank Richter

Mentorichter - Technische Beratung

Frank Richter, Diplom Ingenieur der Kunststoffchemie, Gründer und Geschäftsführer der technischen Beratung mentorichter, verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung als Materialentwickler und Leiter einer Kunststoff-Compoundierung – Erfahrungen, die durch den täglichen Austausch mit Kunden und Lieferanten einen starken Praxisbezug haben. Als freier Berater für industrielle Materialentwicklungsprojekte gibt Frank Richter dieses Wissen seit über fünf Jahren auch als Fachbuchautor, Lehrbeauftragter an Hochschulen und technischer Trainer für Kunststoffwerkstoffe weiter.

Mehr erfahren

Walter Rößling

Martin Limbeck Training Group | Partner

Bei Walter Rößling, Partner der Martin Limbeck Training Group, profitieren Sie von seiner 28-jährigen Berufspraxis als Verkäufer, Berater und Manager. Besonders seine fundierten Praxiserfahrungen beim Auf- und Ausbau von Verkaufsstrukturen in europäischen Ländern werden von seinen Kunden sehr geschätzt. Heute vermittelt er seine Erfahrung bei der Martin Limbeck Training Group. Die Martin Limbeck Training Group wird von vertriebsorientierten Dienstleistung-, Konsum- und Investitionsgüterunternehmen angefordert, die Spitzenleistung im verkaufs- und kundenorientierten Management unternehmensspezifisch und zielorientiert erreichen wollen. Das alles mit: Motivation, die bleibt.

Mehr erfahren

Rudi Swiontek

IT Consulting Swiontek

Rudi Swiontek ist mit seinem Unternehmen IT Consulting Swiontek seit 1990 im Bereich Schulung, Entwicklung und Consulting tätig. Seine Schulungsschwerpunkte sind Windows Embedded und Linux Embedded, Realtime Projekte mit LinuxRT/Windows CE und in der Windows-Programmierung. Zudem ist Herr Swiontek Autor zahlreicher Publikationen im Bereich Windows Embedded.

Mehr erfahren

Juliane Torhorst

Schauspielerin

Juliane Torhorst ist ausgebildete und aktive Schauspielerin. Sie steht seit 1998 auf der Bühne. Seit 2004 arbeitet sie zusätzlich als Coach, Regisseurin und in der Kulturellen Bildung. Neben der Stimm- und Sprachbildung, die sie regelmäßig auf der Bühne einsetzt, bildet sie sich in internationalen Workshops in Stimme und Körpersprache weiter. Als Seminarleitung war Frau Torhorst u.a. tätig für: FOM Hochschule für Ökonomie und Management, Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, Ludwig Schlaich Akademie, IBM, Saint-Gobain und dm Drogeriemarkt.

Mehr erfahren

Dr. Klaus Wagenhals

Kurzvita: Dr. Wagenhals begleitet seit über 30 Jahren Change-Prozesse in Unternehmen unterschiedlicher Branchen - in den letzten Jahren mehr in Richtung agiles Projektmanagement und Unternehmen. Er ist gelernter Organisations-Psychologe, Industriesoziologe und Projektmanager und hat nach einigen Jahren in der Forschung umgeschult zum System-Architekten, war dann Technologie-Berater und zum Geschäftsführer einer Beratungs-Agentur berufen worden. Er ist seit 2007 Netzmanager von metisleadership und trägt durch key-notes und Buchbeiträge zur Weiterentwicklung von Change, leadership, PM bei

Mehr erfahren

Prof. Dr. Hans-Joachim Weber

htw saar

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Weber ist Maschinenbau-Ingenieur mit mehr als 10 Jahren praktischer Erfahrung in Konstruktion und Entwicklung. 1994 wechselte er aus der Industrie an die htw saar um Lösungen zu entwickeln, wie man den Konstruktionsprozess in Unternehmen nachhaltig verbessern kann. Sein besonderes Interesse gilt hierbei der Bionik, die er um die Techniken der methodischen Konstruktion nach Pahl/Beitz und Zwicky erweitert hat, damit sie noch besser von Unternehmen eingesetzt werden kann. Prof. Weber lehrt Konstruktionsmethodik und Bionik, ist Leiter des Instituts für Produktentwicklung und -optimierung (InPEO) und Vorsitzender des bionic engineering networks. Sein Anliegen ist es, Unternehmen beim Einsatz der Bionik zu unterstützen.

Mehr erfahren

Dr. Alexander Wilke

Institut für evidenzbasiertes Gesundheits- &Versorgungsmanagement I.f.G.V. | Leiter

Alexander Wilke hat Humanbiologie mit dem Schwerpunkt Neurophysiologie studiert, hält einen Master in Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik und hat den akademischen Grad des LL.M. für Sozial-Medizinrecht erworben. Sein Fachwissen für Market / Patient Access, HEOR und Gesundheitspolitik hat er in vielen großen Firmen und Instituten aufgebaut. Mittlerweile kann er auf ca. 20 Jahre Erfahrung in unterschiedlichsten Market Access und gesundheitspolitischen Positionen bei Pharma- / Medizinprodukte- und Biotechunternehmen zurückgreifen. Schwerpunkt seiner Tätigkeit war der Ausbau von Früh- und parallel Nutzenbewertungs-Verfahren für Medizinprodukte und Arzneimittel, die Einführung des wissenschaftlichen Gesundheitspolitischen Beratungsansatzes und die Entwicklung des wissenschaftlichen individuellen Vertragsmanagement zwischen Kassen / Kliniken und Industrie 2013 gründete Herr Wilke das nach universitären Kriterien arbeitende Institut für evidenzbasiertes Gesundheits- & Versorgungsmanagement I.f.G.V. Das I.f.G.V. hat sich auf die Entwicklung von Versorgungsmanagement-Projekten, Nutzenbewertungsprozessen und Vertragsmanagement spezialisiert. Herr Wilke begleitet seither mit seiner langjährigen Erfahrung seine Kunden bei spezifischen Fragestellungen, Erstattungsprozessen und weiteren Projekten.

Mehr erfahren

Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Alexander Pfriem
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2552
E-Mail: seminarteam@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld