Drucken

LED-Beleuchtung in der elektrotechnischen Praxis

Basiswissen zu elektrotechnischen Erfordernissen von LED-Leuchten

Zum Thema

Mit dem Beginn der flächendeckenden Markteinführung der LED in der Allgemeinbeleuchtung steht der elektrotechnische Fachmann vor neuen Herausforderungen im Einsatz der Produkte. Zentrale Themen wie Lebensdauer, Qualität und Grenzen der Technologie stehen im Vordergrund und müssen beachtet werden, um sich so vor Reklamationen und Fehlverhalten der Leuchten zu schützen.

Neben den neuen Möglichkeiten der Beleuchtung spielt das Risiko beim Einsatz eines solch langlebigen Produktes eine entscheidende Rolle, da sich im Markt auch Leuchten mit schlechter Qualität befinden. Bei der Projektplanung und -umsetzung steht nicht nur Wissenswertes rund um das Thema LED-Beleuchtung in der elektrotechnischen Praxis im Vordergrund, sondern auch Aspekte der elektrischen Versorgung, der Normensituation und der Garantieaspekte. Messtechnik, Leuchtentechnik und lichttechnischen Grundlagen gehören zum Handwerkszeug des Elektrotechnikers und werden ebenfalls geschult werden.

Ziele

Die Teilnehmer erhalten ein fundiertes Basiswissen über die elektrotechnischen Erfordernisse der LED Leuchten während der Projektumsetzung. Die Teilnehmer lernen die normativen und praktikablen technischen Eigenschaften von LED Leuchten kennen. An Mustern werden die technologischen Unterschiede in der LED Technik vermittelt. Die Bewertung der Lebensdauer und Zuverlässigkeit von LEDs ist ebenfalls ein Seminarziel.

Agenda

    • Beleuchtungsmarkt und allgemeine Anwendung der LED
    • Grundlagen der Lichttechnik
    • Leistungsdaten der LED
    • Binning und Binmanagement von LEDs
    • Vor- und Nachteile der LED
    • LED-Leuchten Produkte
    • Zuverlässigkeit und die Einflussfaktoren
    • Konzepte der Versorgung von LED Leuchten und Dimmung
    • Qualitätsmerkmale einer LED Leuchte
    • Normen und Messtechnik
    • Projektbeispiele
    • Garantie und Gewährleistung

    Zielgruppe

    Entwickler und Entscheider für LED-Beleuchtungslösungen.

    Seminarmethoden

    Kurzweiliger Vortragsstil mit Nutzung einer Vielzahl von Exponaten zur LED Technik. Während des Seminars besteht die Möglichkeit, auf individuelle Fragestellungen einzugehen.

    Termine

    Köln

    12.03.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr

    Zur Anmeldeseite
    München

    11.07.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr

    Zur Anmeldeseite
    Leipzig

    13.11.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr

    Zur Anmeldeseite

    Teilnahmegebühr

    690,00 € zzgl. MwSt.

    Drucken