Kontakt

Alexander Pfriem

+49 / 931 / 418-2552

seminarteam@vogel.de

Diagnose von Linux

Diagnostizieren von Problemen bei der Entwicklung von Linux-Systemen

Drucken weiterempfehlen

Zum Thema

Eine Applikation stürzt ab, der Kernel crashed oder es treten unerklärliche Latenzen auf. Wer solche oder ähnliche Situationen aus dem Projektalltag her kennt und geeignete Linux-Werkzeuge für deren Lösung kennen lernen möchte ist in diesem Seminar richtig.

Ziele

  • Diagnostizieren von Problemen bei der Entwicklung von Linux-Systemen
  • Der Teilnehmer lernt im Seminar wie er Probleme mit den Werkzeugen des Betriebssystems sowie gängigen Open-Source-Tools eingrenzen und lösen kann
  • Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass das erlernte Know-How universell sowohl auf Embeddedals auch auf Standard-Linux-Systemen einsetzbar ist

Agenda

  • procfs, sysfs und debugfs
  • strace und ltrace
  • GNU-Debugger gdb, gdbserver
  • Core-Dumps generieren und auswerten
  • Logging von unerwarteten Signalen mit backtrace
  • Kernel-Oops auswerten
  • addr2line und objdump
  • ftrace-Framework
  • trace-cmd, kernelshark und perf
  • Tracing-Events verwenden und erstellen
  • kprobe und uprobe
  • Latenzmessung, Performance-Bottlenecks feststellen
  • Kernel-Crashes

Voraussetzungen

  • Sicherheit im Umgang mit der Shell
  • gute Programmierkenntnisse in C

Seminarzeiten

  • 8:30 - 10:00
  • Pause
  • 10:30 - 12:00
  • Pause
  • 13:30 - 15:00
  • Pause
  • 15:30 - 17:00
  • Pause

Termine

Online-Kurs

24.09.2020 | 08:30 - 17:00 Uhr
25.09.2020 | 08:30 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

1126

Fragen, Wünsche & Anregungen

Alexander Pfriem
Event Manager
E-Mail: seminarteam@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2552

Teilnahmegebühr:

1.290,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung:Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie es verlassen. Die bereits gezahlte Gebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

24.09.2020 - 25.09.2020 Online-Kurs




Ab sofort auch als LIVE-Webinar buchbar!
Mehr erfahren

Inhouse Seminar

Kein passender Termin dabei? Haben Sie individuelle Wünsche?
Inhouse-Seminar anfragen

Teilnahmegebühr

1.290,00 € zzgl. MwSt.

Wichtiger Hinweis

Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Alexander Pfriem
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2552
E-Mail: seminarteam@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld