Kontakt

Alexander Pfriem

+49 / 931 / 418-2552

seminarteam@vogel.de

CDO-Programm - Weiterbildung zum Chief Digital Officer

Bringen Sie digitalen Spirit in Ihr Unternehmen

Drucken weiterempfehlen

Zum Thema

Schon heute beeinflusst die Digitalisierung – eines der großen Schlagworte unserer Zeit –, wie wir leben und arbeiten. Unternehmen eröffnet die Digitalisierung die Chance, bestehende Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und sich für eine erfolgreiche Zukunft zu positionieren. Vor allem die »Big Player« haben die Chancen der Digitalisierung längst erkannt, kleine und mittlere Unternehmen hinken der Entwicklung häufig hinterher. Einer der Gründe: Experten für digitale Transformation sind rar, teuer – und auf dem Arbeitsmarkt schwierig zu bekommen


Mit dem CDO-Programm der Munich Business School – entwickelt in Zusammenarbeit mit der Innovationswerkstatt, dem Innovationslabor Matchlabn und dem Fachmagazin Next Industry – erwerben Sie in nur 12 Wochen umfassende Digitalisierungskompetenzen, erlernen innovative Managementmethoden und qualifizieren sich zum Chief Digital Officer Ihres Unternehmens.


Nach erfolgreichem Abschluss des CDO-Programms sind Sie in der Lage, die Chancen der Digitalisierung für Ihr Unternehmen zu erkennen und nutzbar zu machen.

Ziele

  • Sie erarbeiten ein konkretes, individuelles Konzept für die Digitialisierung Ihres Unternehmens.
  • Sie erfahren, wie Sie Tools aus dem Startup-Bereich und Case Studies auf Ihr Unternehmen anwenden.
  • Sie schaffen sich ein hochwertiges Netzwerk auf C-Level, von dem Sie auch nach dem Programm profitieren.
  • Sie erhalten ein offizielles Hochschulzertifikat der Munich Business School und 15 ECTS Credits.

Zielgruppe

Das CDO-Programm richtet sich an Führungskräfte aus dem mittleren und oberen Management, die als CDO in die Geschäftsleitung ihres Unternehmens aufsteigen, ihre Digitalisierungskompetenz vertiefen und den digitalen Wandel in ihrem Unternehmen vorantreiben und intensivieren möchten:

  • Digital Officers, Leiter Digitalisierung, IT-Leiter
  • Corporate Development Manager, Leiter Business Development
  • Leiter Digital-Strategie
  • Leitende Markt- und Produktmanager, die den Transformationsprozess operativ umsetzen und begleiten
  • Führungskräfte des „Next Generation Business“
  • Next Generation Leading Experts
  • Leiter Innovation / Technologiemanagement
  • C-Level Führungskräfte (CxO)
  • Leitendes Management, etc.

Zielgruppe

Die Veranstaltungsorte des CDO-Programm der Munich Business School:

  • 12. - 13. März 2020 in München
  • 01. - 02. April 2020 in London
  • 21. - 22. April 2020 in Berlin
  • 12. - 13. Mai 2020 in Barcelona
  • 09. -10. Juni 2020 in Budapest
  • 17. -18. Juni 2020 in Amberg

Referenten

Harald Ostermann

Innovationswerkstatt | Geschäftsführer der Innovationswerkstatt

Dipl. Betriebswirt Harald Ostermann ist Geschäftsführer der Innovationswerkstatt und begleitet Unternehmen auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft – systematisch in den Phasen Ideengenerierung, Ideenscreening und Ideenevaluierung.

Heiko Seif

Munich Business School | Professor für Internationales Management

Prof. Dr. Heiko Seif ist Professor für Internationales Management und Forschungsdekan an der Munich Business School. Außerdem ist er Senior Manager bei der UNITY AG, der führenden Managementberatung für Innovation und digitale Transformation.

Termine

München

12.03.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
13.03.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
London

01.04.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
02.04.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Berlin

21.04.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
22.04.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Barcelona

12.05.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
13.05.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Budapest

09.06.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
10.06.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Amberg

17.06.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
18.06.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

1083

Fragen, Wünsche & Anregungen

Alexander Pfriem
Event Manager
E-Mail: seminarteam@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2552

Teilnahmegebühr:

12.000,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.


Rabattregelung:Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie es verlassen. Die bereits gezahlte Gebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

12.03.2020 - 13.03.2020 München

01.04.2020 - 02.04.2020 London

21.04.2020 - 22.04.2020 Berlin

12.05.2020 - 13.05.2020 Barcelona

09.06.2020 - 10.06.2020 Budapest

17.06.2020 - 18.06.2020 Amberg


Kein passender Termin dabei?
Hier
Inhouse-Seminar anfragen.

Teilnahmegebühr

12.000,00 € zzgl. MwSt.

Veranstalter
 

Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Alexander Pfriem
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2552
E-Mail: seminarteam@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld