Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Leonie Roelle
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2269
E-Mail: leonie.roelle@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld

Kontakt

Professionelles Messe- und Event-Management

Wie Events zu einem erfolgreichem Kommunikationswerkzeug werden

Drucken Seminar weiterempfehlen

Zum Thema

Mit verschiedenen Veranstaltungsformaten geht es heute um Kundengewinnung oder Kundenbindung. Ob Unternehmensjubiläum, Tag der offenen Tür, Roadshow, Kundenevent oder Messe – alle Veranstaltungen benötigen den roten Faden, ein funktionierendes Besuchermarketing und ein gut strukturiertes Projektmanagement. Für das erfolgreiche Eventmanagement ist es von zentraler Bedeutung, mit einer klaren Strategie ein zielgruppenfokussiertes Konzept zu entwickeln und umzusetzen. In diesem zweitägigen Eventmanagement-Seminar erfahren Sie, wie Ihre Veranstaltungen erfolgreiche Kommunikationswerkzeuge in Ihrem Marketing-Mix werden und wo Sie noch individuell optimieren können.Anhand Ihrer aktuellen Eventprojekte entwickeln wir wichtige Konzeptbausteine für die praktische Umsetzung.


Vorschau zum Seminar

Ziele

  • Entwicklung praxisorientierter Veranstaltungskonzepte
  • Optimale Einbindung der internen Unternehmenseinheiten und externen Partner
  • Steuerungsinstrumente für ein optimales Event-Team-Management
  • Analyse und Planung der Event-Kommunikationsbausteine
  • Workshopmodule für jeden Konzeptbaustein, um ein individuelles Eventkonzept zu realisieren

1. Seminartag

Eventmanagement aktuell: Rahmenbedingungen: Trends bei Messen, Events, Roadshows, Jubiläen etc.
  • Status Quo Analyse Events im Unternehmen – Chancen und Herausforderungen
  • Eventstrategie – von den Zielsetzungen zum eigenen Eventkonzept
  • Interne Anforderungen, Ressourcen und Schnittstellen definieren
Das Event-Konzept
  • Bausteine und Inhalte für erfolgreiche Marktkommunikation
  • Optimale Kombination der sechs Erfolgsfaktoren für Ihre Events
  • Handlungsleitfaden für das eigene Eventkonzept
Die Event-Kommunikation
  • Zielgruppen bestimmen, analysieren & fokussieren
  • Das kommunikative Drei-Phasen-Konzept
  • Trends und Entwicklungen in der Veranstaltungskommunikation individuell nutzen

2. Seminartag

Das Event-Team
  • Auswahl, Vorbereitung und Aufgaben des Event-Teams
  • Instrumente und Maßnahmen für ein funktionierendes Team-Management
  • Fokus: Erfolgreiche Besucherkommunikation – Kommunikation auf dem Messestand – eine besondere Situation
Eventrealisierung
  • Wirkungsvolle Inszenierung von Unternehmen, Marke und Produkt
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern – vom Briefing über die Ausschreibung bis zum Einkauf
  • Die wichtigsten Gewerke von A-Z
Die Event-Erfolgskontrolle
  • Zahlen, Daten und Fakten systematisch erheben und auswerten
  • Instrumente der Erfolgskontrolle individuell nutzen
  • Das optimale Kontaktmanagement

Zielgruppe

Zielgruppe dieser Eventmanagement-Schulung sind Geschäftsführer Marketing / Vertrieb, Fach- und Führungskräfte aus Vertrieb und Marketing sowie Messe-Projektleiter, Event-Manager und alle weiteren Personen, die unternehmensintern in die Konzeption und Realisierung von Eventprojekten eingebunden sind.

Teilnehmerstimmen

„Super Seminar! Kleiner Teilnehmerkreis! Aktiver Austausch mit Referentin und den anderen Teilnehmern war möglich! Sehr interessant!“
Jill Weigel, BTC AG | 8.-9. Juli 2015, Stuttgart
 
„Super Seminar, sehr kompakt, informativ, für jeden etwas dabei. Tolle Trainerin.“
Franziska Rudolph, Daimler AG | 8.-9. Juli 2015, Stuttgart

Referentin

Anna-Katharina Esche

fairconcept GmbH

Anna-Katharina Esche ist Geschäftsführende Gesellschafterin der fairconcept GmbH. Das Team von fairconcept beschäftigt sich mit der Quadratmeter Frage von A-Z und entwickelt vertriebsorientierte und zielgruppenfokussierte Konzepte für die Messe- und Event-Kommunikation mit Wirkung. Als Referentin, Beraterin und Trainerin arbeitet Anna Esche mit Projektteams, Vertriebs- und Marketingleitern ausstellender Unternehmen sowie Veranstaltern zusammen. Sie macht Kommunikations-Exzellenz erlebbar, setzt Verantwortlichen die „Kundenbrille“ auf und gibt neue Anstöße zu einem permanenten Entwicklungs- und Veränderungsprozess.

Termine

München

06.07.2017 | 09:30 - 18:00 Uhr
07.07.2017 | 09:00 - 16:30 Uhr

Zur Anmeldeseite
Köln

06.12.2017 | 09:30 - 18:00 Uhr
07.12.2017 | 09:00 - 16:30 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

113

Fragen, Wünsche & Anregungen

Leonie Roelle
Event Managerin
E-Mail: leonie.roelle@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2269

Teilnahmegebühr:

1.290,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Seminarunterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Seminarpreis.


Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Seminarteilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.


Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie das Seminar verlassen. Die bereits gezahlte Seminargebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

06.07.2017 - 07.07.2017München

06.12.2017 - 07.12.2017Köln

Teilnahmegebühr

1.290,00 € zzgl. MwSt.

Veranstaltet von
marconomy-Akademie

Medienpartner: