Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Leonie Roelle
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2269
E-Mail: leonie.roelle@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld

Kontakt

Social Media Marketing im B2B

Mit Strategien und Taktiken zu messbarem Kommunikationserfolg

Drucken Seminar weiterempfehlen

Zum Thema

Der schnelle Wandel des Mediennutzungsverhaltens und die Kommunikationsoptionen in Social Media stellen unterschiedliche Herausforderungen an B2B-Entscheider und -Marketeers. Dieses Social-Media-Marketing-Seminar zeigt Strategien und Taktiken auf, wie B2B-Unternehmen mit Social Media einen messbaren Kommunikationserfolg generieren und mit den sozialen Plattformen u.a. Blogs, Twitter, Google+ oder LinkedIn optimale Vertriebsunterstützung gewährleisten. Der besondere Nutzen des B2B-Marketing-Seminars liegt darin, dass anhand von konkreten Teilnehmer-Fallbeispielen moderne Ansatzpunkte für eine B2B Social Media Strategie geliefert werden.

Ziele

  • Integration von Social Media in die B2B Unternehmensstrategie
  • Verschmelzung von Social Media und Website Performance
  • Vermittlung zielführender Strategieansätze
  • Jeder Teilnehmer erhält Tipps zum eigenen Social Media Ansatz mit konkreten Optimierungsempfehlungen
  • Integrierte Social Media Planung durch Verknüpfung verschiedener Plattformoptionen

1. Seminartag

Social Web, Social Media, Social Networking
  • Warum Social Media in B2B? – Chancen und Risiken
  • Business-Netzwerke verstehen und beeinflussen
  • Wie nutzen Business Einkäufer das Social Web?
  • Warum Google+ das Social Web neu definiert
  • Die neuen Targeting Möglichkeiten
  • Wie liefere ich inhaltliche Mehrwerte?
  • Warum Bloggen die Suchmaschinenoptimierung (SEO) fördert
  • Wieso Twitter ein Verkaufstool werden kann
  • Entwicklung aussagekräftiger und werbewirksamer Inhaltskonzepte
  • Das How-To im Social Media Planungsprozess
  • Kontext: Erfolgsfaktoren und Prozessoptimierung Lead Marketing
  • Lead Generation – Generierung hochqualifizierter Kundenkontakte
  • Eigene Community oder Gruppe in XING vs. Linkedin
  • Von Whitepapern und Fallbeispielen
  • Return on Social Media
  • KPI, ROI und Messbarkeit

2. Seminartag

Vertiefender Workshop zu den Themen des Vortags
  • Präsentation und Erklärung einer B2B Social Media Strategie
  • Social Media Marketing oder Social Media Strategie?
  • Kampagne vs. ganzheitlicher Businessansatz
  • Vorstellung diverser Social Media Effizienz-Tools
  • Social Media Monitoring – Paid vs. Free
  • Personalanforderungen, Betriebsrat und Social Media Policies
  • Fallbeispiele Social Business
  • Vorstellung der relevanten B2B Metriken
  • Workshop: Erstellen einer Social Media Strategie
Anhand zweier Fallbeispiele von Seminarteilnehmern
werden zwei Social Media Strategieansätze
erarbeitet.

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an Geschäftsführer Marketing/Vertrieb, Marketingleiter, Abteilungsleiter, Werbeleiter, Web-Verantwortliche, Online-Marketing-Verantwortliche, Kommunikationsverantwortliche in B2B-orientierten Unternehmen.

Teilnehmerstimmen

“Das Thema des Seminars wurde umfassend, kompetent und knackig aus mehreren Perspektiven beleuchtet. Der Referent hat sich viel Zeit für individuelle Fragen genommen.“
Sibylle Gaßner, Fraunhofer Gesellschaft | 25.-26. Juni 2014, Würzburg

„Besonders gut hat mir das Engagement und die Objektivität des Referenten gefallen und wie er die Themen individuell angepasst hat. Organisation durch den Verlag war hervorragend!  Das Hotel war teuer aber top!"
Heide Pick, PR+Presse | 13.-14. März 2013, Köln

Referent

Martin Meyer-Gossner

The Strategy Web GmbH

Martin Meyer-Gossner ist Unternehmensberater für moderne und zukunftsorientierte Webstrategien in München. Er ist Gründer und Geschäftsführer der The Strategy Web GmbH, Begründer des Community Centric Strategy Models und war Mitbegründer sowie Partner von silicon.de in Deutschland, einer der führenden B2BIT Entscheider Communities. In seiner Funktion in diversen IT Medienhäusern in Europa erstellte er innovative B2B-Marketing-, Sales- und Personalmarketing-Konzepte. Aufgrund seiner Expertise, u.a. als Business-Blogger spricht er regelmäßig auf Business-Veranstaltungen und trainiert Unternehmen im Hinblick auf ihr Verständnis des Themas Mobile, Social Web, Web-Recruiting (Employer Branding) und Community Management.

Termine

München

11.07.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr
12.07.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Würzburg

10.10.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr
11.10.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Frankfurt am Main

06.12.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr
07.12.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

579

Fragen, Wünsche & Anregungen

Leonie Roelle
Event Managerin
E-Mail: leonie.roelle@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2269

Teilnahmegebühr:

1.290,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Seminarunterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Seminarpreis.


Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Seminarteilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.


Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie das Seminar verlassen. Die bereits gezahlte Seminargebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

11.07.2016 - 12.07.2016München

10.10.2016 - 11.10.2016Würzburg

06.12.2016 - 07.12.2016Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr

1.290,00 € zzgl. MwSt.

Seminarempfehlung
Veranstaltet von
marconomy-Akademie

Medienpartner:

Lassen Sie sich nicht über einen Kamm scheren!

Wie wäre es, wenn sich das komplette Seminar allein um Ihre Herausforderung, Ihre Produkte und Ihre Erfolgslösung drehen würde? Ganz diskret, ohne etwaige Wettbewerber als Teilnehmer? Kein Problem mit unseren Inhouse-Seminaren!

Ihre Vorteile:

  • individuelle Lösungen
  • direkte Anwendbarkeit
  • Diskretion
Jetzt informieren